Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Abgeordnete & Fraktionen | Ehemalige Abgeordnete | Suche nach Alphabet

Navigation
Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Georg Ehrich

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Verwaltungsangestellter
Geburtstag 29.09.1921
Verstorben 14.04.1985

Biographie1

Geboren am 29. September 1921 in Wanne-Eickel. Verstorben am 14. April 1985.
Volksschule, Gymnasium, Handelsschule, 1938 Mittlere Reife. 1938 bis 1945 Wehrmacht und Kriegsdienst, 1945 bis 1949 Tätigkeit bei der Stadtverwaltung Zwickau. Seit 1950 Verwaltungsangestellter beim Versorgungsamt Soest.
Mitglied der Jungen Union seit 1946 und der CDU seit 1948. Von 1950 bis 1958 zweiter Vorsitzender der Jungen Union Soest, von 1960 bis 1972 zweiter Vorsitzender der CDU-Soest. Mitglied der Gewerkschaft Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr seit 1954. Mitglied des Gemeinderats Stocklarn/Krs. Soest 1955 bis 1958 und des Kreistages Soest seit 1961. Landrat des Kreises Soest von 1969-1974; stellvertretender Landrat des Kreises Soest seit 1975.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 28. Mai 1975 bis 28. Mai 1980.

Direkt gewählt:
in der 08. Wahlperiode im Wahlkreis 118 Soest

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
aktuelle Kalenderwoche50 10 11 12 13 Heute: 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen