Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Videoskript

Max, 8 Jahre:

Heute dreht sich alles nur um uns …

Off-Stimme:

Auch in diesem Jahr hat sich der Landtag wieder am Programm der Stadt Düsseldorf zum Weltkindertag beteiligt. Im Parlamentsgebäude gab es ein buntes Angebot aus Spiel, Spaß und Information für Kinder und Familien.

Der Präsident des Landtags, André Kuper, gab den Startschuss für das Programm, das sich in ein großes Angebot der Landeshauptstadt entlang des Rheins zwischen Altstadt und Landesparlament einreihte.

Besucherin:

Kinder sind das Beste, das es gibt.

Besucher:

Kinder sind wichtig.

Besucherin:

Kinder sind eine Bereicherung und voller Ideen.

Besucher:

Kinder sind das Schönste auf der Welt, das wir haben.

Off-Stimme:

Am alljährlichen internationalen Weltkindertag wird auf die besonderen Bedürfnisse der kleinen Bürgerinnen und Bürger und speziell auf die Kinderrechte aufmerksam gemacht. Der Tag wird in mehr als 145 Staaten der Welt begangen.

Landtagspräsident Kuper hob die Bedeutung des Weltkindertages hervor:

André Kuper, Präsident des Landtags:

Dieser Weltkindertag ist natürlich wichtig, weil Kinder unsere Zukunft sind und viele von uns Kinder haben und weil er einfach auf Kinder aufmerksam macht. Er macht auf die Rechte der Kinder aufmerksam, die vor 30 Jahren in der UN-Konvention verbrieft wurden – zehn Grundrechte. Eines dieser Rechte ist das Recht auf Bildung und Ausbildung, für das der Landtag zuständig ist.

Off-Stimme:

Der Fußball in NRW war diesmal ein Schwerpunkt des Weltkindertages im Landtag. So gab der Jugendtrainer von Borussia Dortmund, Michael Skibbe, uns Auskunft über seine Arbeitsphilosophie.

Michael Skibbe, BVB-Jugendtrainer:

Fußball bringt Menschen zusammen. Ich denke, das ist ganz wichtig, dass Kinder auch Werte lernen, wie man sich in einer Mannschaft zu verhalten hat, wie man mit Mitmenschen umgeht, wie man sich auch dem Gegner gegenüber verhält, Ich denke, Fußball ist wirklich ein tolles Spiegelbild der Gesellschaft. Dort können Kinder und Jugendliche wahnsinnig viel lernen, was auch im täglichen Leben gefragt ist.

Off-Stimme:

Zu Gast waren außerdem die Nachwuchsspieler Nikell Touglo und Janos Kömmerling von Fortuna Düsseldorf und die Maskottchen mehrerer NRW-Fußballclubs.

Ein weiterer Höhepunkt des Weltkindertages im Landtag waren wieder die Rollenspiele. Im Plenarsaal konnten kleine und große Gäste auf den Stühlen der Abgeordneten Platz nehmen und lernten, wie die parlamentarische Demokratie funktioniert. In einem weiteren Rollenspiel stand die Arbeit von Journalistinnen und Journalisten während einer Landespressekonferenz im Mittelpunkt.

Besucherin:

Ich finde das sehr, sehr schön, gerade für Heranwachsende, dass sie das mal kennenlernen dürfen. Aber auch für mich als Erwachsene.

Off-Stimme:

Die Auftritte der Kinderorchester NRW zeigten ihr großes musikalisches Können.

In der Bürgerhalle präsentierten sich zahlreiche Organisationen. Und der Landtag zeigte seine Wanderausstellung, die normalerweise an weiterführenden Schulen in ganz Nordrhein-Westfalen zu sehen ist.

Natürlich kamen auch Spiel, Spaß und Musik nicht zu kurz – u. a. mit den Düsseldorfer Nachwuchskarnevalisten „Pänz en de Bütt“.

 

 

 

 

Termine
aktueller Monat: Oktober  2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
40  1 2 3 4 5 6
41 7 8 9 10 11 12 13
aktuelle Kalenderwoche42 14 15 16 17 18 Heute: 19 20
43 21 22 23 24 25 26 27
44 28 29 30 31      

Metanavigation
Fenster schliessen