Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Videoskript

„Parlamentsnächte“ des Landtags am 28. und 29. September 2018 anlässlich des Jubiläums „30 Jahre Landtag am Rhein“

Off-Stimme:

„Das Landtagsgebäude am Rhein feiert sein 30-jähriges Bestehen. Bei zwei Parlamentsnächten waren die Bürgerinnen und Bürger eingeladen mitzufeiern.“

Besucher:

„Ja, wir sind aus der Nachbarschaft Ratingen und waren noch nie im Landtag, obwohl der hier schon 30 Jahre steht und wir den Bau mitverfolgt haben. Wir sind einfach interessiert.“

Besucherin:

„Ich war noch nie hier im Landtag. Und das wollte ich jetzt endlich mal sehen.“

Off-Stimme:

„Anfang Oktober 1988 war der Landtag vom Ständehaus in den Neubau am Rhein umgezogen. In Talkrunden mit den Abgeordneten erfuhren die Bürgerinnen und Bürger Interessantes aus dem parlamentarischen Alltag. Der Präsident des Landtags, André Kuper, begrüßte die Gäste zu den Feierlichkeiten. Ihm ist wichtig, dass das Landtagsgebäude offen für alle Bürgerinnen und Bürger ist.“

André Kuper, Präsident des Landtags Nordrhein-Westfalen:

„Also, ich bin sehr, sehr positiv überrascht. Der Andrang ist sensationell gut. Und von daher sind derzeit alle Erwartungen, die wir hatten, voll erfüllt.“

Off-Stimme:

„Die Gäste waren zu einer Zeitreise durch die Geschichte des Landtags eingeladen. Beim Blick hinter die Kulissen konnten die Gäste u. a. den Empfangsraum des Präsidenten besichtigen. In einer Ausstellung konnten sie die vergangenen 30 Jahre Revue passieren lassen. Die Fraktionen des Landtags präsentierten sich den Bürgerinnen und Bürgern mit Informations- und Unterhaltungsangeboten. Die Besucherinnen und Besucher konnten den Landtag erleben und mehr über das Gebäude und die Arbeit im Landtag erfahren. Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern feierte der Landtag ein fröhliches Fest. Auf die nächsten 30 Jahre am Rhein!“

Off-Stimme:

„Was hat denn bis jetzt so richtig Eindruck hinterlassen bei Ihnen?“

Besucherin:

„Wie zugänglich alle sind. Und was mich auch freut, ist, dass das Interesse von der Bevölkerung so groß ist.“

Kind:

„Ich find‘s toll, auf dem Platz von Armin Laschet zu sitzen.“

Besucherin:

„Wenn man mal so nah dran ist, dann ist es schon interessant, weil man sonst nicht so viel von mitkriegt, von dem, was passiert in diesem Plenarsaal. Schon sehr interessant.“

Off-Stimme:

„Würden Sie es weiter empfehlen?“

Besucherin:

„Auf jeden Fall.“

Besucherin:

„An diesem Landtag fasziniert hat mich die Architektur. Dieses runde Gebäude, das immer wieder Wege zusammenführen lässt und damit auch vielleicht für Nordrhein-Westfalen die Idee hat, dass immer wieder Wege zusammengehen, egal welche Partei und ob man parteipolitisch arbeitet. Das ist der richtige Weg. Und die Architektur drückt das aus.“

 

 

Termine
aktueller Monat: Dezember  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48          1 2
aktuelle Kalenderwoche49 3 4 5 6 7 8 Heute: 9
50 10 11 12 13 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
53 31            

Metanavigation
Fenster schliessen