Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Information

Der Doyen des Konsularischen Korps Nordrhein-Westfalen vertritt die Interessen der rund 100 konsularischen Vertretungen in Nordrhein-Westfalen. Balàzs Szegner übte das Amt seit vergangenem Jahr aus. Ende des Monats endet seine diplomatische Station in Nordrhein-Westfalen. Das Amt des Doyen hat er Anfang des Monats an den Generalkonsul der Republik Polen, Jakub Wawrzyniak weitergegeben.


Präsident André Kuper verabschiedete Generalksonul Balázs Szegner im Landtag Nordrhein-Westfalen.

„Balázs Szegner hat sich in seiner Zeit in Nordrhein-Westfalen für die guten Beziehungen zwischen Ungarn und unserem Bundesland eingesetzt. Ich erinnere mich zum Beispiel an den Parlamentarischen Abend mit der Deutsch-Ungarischen Gesellschaft Rhein-Ruhr kürzlich im Landtag. Ich danke Balázs Szegner für sein Engagement als Doyen des Konsularischen Korps. Wir sind dankbar für alle Vertretungen von Staaten in Nordrhein-Westfalen, die den gegenseitigen Austausch pflegen und das Verständnis für manchmal auch unterschiedliche Sichtweisen fördern“, sagte Kuper.

Fotos: bs
Metanavigation
Fenster schliessen