Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Information

Der Präsident des Landtags, André Kuper, unterstützt die Aktion: „Blut spenden rettet Leben und ist gerade jetzt vor Beginn der Urlaubzeit wichtig.“ Deswegen biete der Landtag regelmäßig die Möglichkeit zur Blutspende an, sagte Kuper.


Der Präsident des Landtags, André Kuper (M.), begrüßte Vertreterinnen und Vertreter des DRK vor dem Landtag, v.l.: Dr. Sascha Rolf Lüder, Leiter des Rot-Kreuz Büros NRW, Dr. Thomas Zeiler, Ärztlicher Geschäftsführer DRK-Blutspendedienst West, Nilgün Özel, Vize-Präsidentin Landesverband Westfalen Lippe, und Dr. Hasan Sürgit, Vorstand Landesverband Westfalen Lippe.

Der DRK-Blutspendedienst West ist für die Versorgung der Patientinnen und Patienten in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland zuständig. Pro Jahr bietet das DRK in diesen Regionen rund 12.000 Blutspende-Termine an.

Metanavigation
Fenster schliessen