Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Informationen

Siegerehrung zum Französisch-Internet-Wettbewerb im Landtag

(12.6.2019) Im Plenarsaal des Landtags sind heute Schülerinnen und Schüler aus Nordrhein-Westfalen für ihre besonderen Leistungen beim 16. Internet-Teamwettbewerb ausgezeichnet worden. Die Veranstaltung wurde organisiert vom Landtag, dem Ministerium für Schule und Bildung und dem Institut Français NRW. An dem Wettbewerb haben bundesweit rund 9.000 Schülerinnen und Schüler teilgenommen – allein aus Nordrhein-Westfalen waren es knapp 5.000 junge Leute, die in diesem Jahr mitgemacht haben.

Vizepräsident Oliver Keymis, der auch Vorsitzender der Parlamentariergruppe NRW-Frankreich ist, und der Staatssekretär im Ministerium für Schule und Bildung des Landes, Mathias Richter, begrüßten die rund 250 Gäste zur Siegerehrung im Plenarsaal. 


Der Vizepräsident des Landtags, Oliver Kemyis, bei der Begrüßung im Plenarsaal.

„In unserer Demokratie hören wir einander zu und achten aufeinander. Das gilt auch für die deutsch-französische Freundschaft. Ich freue mich über alle, die sich mit unserem Nachbarland Frankreich und seiner Sprache beschäftigt haben. Sie tragen bei zu unserer deutsch-französischen Freundschaft bei, die mit dem neuen Aachener Freundschafts-Vertrag in diesem Jahr eine weitere Basis erhalten hat“, sagte Vizepräsident Oliver Keymis.

 
Vizepräsident Oliver Keymis mit der Generalkonsulin von Frankreich, Dr. Olivia Berkeley-Christmann, und Ahmed Ahouani vom Institut Français.

Der Internet-Teamwettbewerb ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Institut Français, dem Cornelsen-Verlag, dem Ministerium für Schule und Bildung NRW und der Vereinigung der Französischlehrerinnen und -lehrer. Er wurde zum 40-jährigen Bestehen des Élysée-Vertrags 2003 in Nordrhein-Westfalen ins Leben gerufen und findet inzwischen in acht Bundesländern statt. Die Schülerinnen und Schüler lösen in Gruppenarbeit Fragen zu Frankreich, der Frankophonie und auch zur Zukunft Europas insgesamt.

Die Preisverleihung wurde musikalisch begleitet von der A Capella-Band BERYWAM, den Weltmeistern 2018 im Beatboxen.

Schülerinnen und Schüler folgender Schulen kamen zur Preisverleihung in den Landtag NRW:

  • Berufskolleg Volksgartenstraße Mönchengladbach
  • Overberg-Kolleg Münster
  • Albertus-Magnus-Gymnasium Viersen
  • Berufskolleg Gladbeck
  • Carl-Friedrich-Gauß Gymnasium Gelsenkirchen
  • Joseph-Haydn-Gymnasium Senden
  • Martin-Luther-Schule Herten
  • Städt. König-Wilhelm-Gymnasium Höxter
  • Erzbischöfliche Schule Marienberg Neuss
  • Kuniberg Berufskolleg Schule Recklinghausen
  • Martinum Emsdetten Städt. Gymnasium
  • Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Münster
  • Ratsgymnasium Städt. Gymnasium Rheda-Wiedenbrück
  • Gustav-Heinemann-Schulzentrum Dinslaken
  • Städt. Friedrich-Wilhelm-Gymnasium Köln

Zur Übersicht der Preisträger.

Fotos: bs
Termine
aktueller Monat: Juni  2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
22          1 2
23 3 4 5 6 7 8 9
24 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche25 17 18 19 Heute: 20 21 22 23
26 24 25 26 27 28 29 30

Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecher
Dr. Stephan Malessa
Tel.    0211 884 2850
Fax    0211 884 2250
email@landtag.nrw.de

Landtagsforum


Informationen mehr...

Parlamentszeitschrift


Zur Website von Landtag Intern ...mehr

Newsletter

Bild von Newslettern

Die neuesten Landtags-Infos per E-Mail. ...mehr


Metanavigation
Fenster schliessen