Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Informationen

Landtag Nordrhein-Westfalen trauert um Guido van den Berg

(4.5.2019) Mit großer Bestürzung und Trauer haben die Abgeordneten des Landtags Nordrhein-Westfalen die Nachricht vom Tod ihres Kollegen Guido van den Berg aufgenommen. Der Abgeordnete aus Bedburg ist in der Nacht zum 2. Mai 2019 im Alter von 44 Jahren verstorben.

Der Präsident des Landtags, André Kuper, sagte im Namen aller Abgeordneten: „Der Landtag Nordrhein-Westfalen trauert um einen verdienten Abgeordneten, wir verlieren einen engagierten Kollegen. Unsere Gedanken sind in dieser schweren Zeit bei der Familie von Guido van den Berg, seinen Angehörigen und Freunden. Ihnen gilt unser tief empfundenes Mitgefühl.“ Kuper würdigte sein vielfältiges politisches Engagement, unter anderem als Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes Rhein-Erft, Mitglied im Kreistag des Rhein-Erft-Kreises und stellvertretender Landrat des Rhein-Erft-Kreises.

Der Diplom-Sozialwissenschaftler gehörte seit Mai 2012 dem Landtag an. Von 2013 bis 2015 war er Sprecher der SPD-Fraktion in der Enquetekommission zur Zukunft der chemischen Industrie in Nordrhein-Westfalen.

Termine
aktueller Monat: Juli  2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 1 2 3 4 5 6 7
28 8 9 10 11 12 13 14
aktuelle Kalenderwoche29 15 16 Heute: 17 18 19 20 21
30 22 23 24 25 26 27 28
31 29 30 31        

Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecher
Dr. Stephan Malessa
Tel.    0211 884 2850
Fax    0211 884 2250
email@landtag.nrw.de

Landtagsforum


Informationen mehr...

Parlamentszeitschrift


Zur Website von Landtag Intern ...mehr

Newsletter

Bild von Newslettern

Die neuesten Landtags-Infos per E-Mail. ...mehr


Metanavigation
Fenster schliessen