Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Informationen

Amerikanischer Unabhängigkeitstag im Landtag gefeiert

(5.7.2018) Auf Einladung des Präsidenten des Landtags Nordrhein-Westfalen, André Kuper, und des Generalkonsuls der Vereinigten Staaten von Amerika, Michael R. Keller, haben zahlreiche Gäste den Unabhängigkeitstag der Vereinigten Staaten im Landesparlament gefeiert.

Der Präsident des Landtags, André Kuper, begrüßte gemeinsam mit Vizepräsidentin Angela Freimuth, die auch Vorsitzende der Parlamentariergruppe USA ist, die Gäste. Zahlreiche Abgeordnete des Landtags, Mitglieder der Landesregierung, Vertreterinnen und Vertreter des Konsularischen Korps, der Glaubens- und Religionsgemeinschaften sowie von Städten und Gemeinden waren zur Feier des amerikanischen „Independence Day“ in den Landtag gekommen.


Der Präsident des Landtags, André Kuper (r.), begrüßte den Generalkonsul der Vereinigten Staaten von Amerika in Düsseldorf, Michael R. Keller, im Landtag Nordrhein-Westfalen.

„Die Freundschaft zwischen Nordrhein-Westfalen und den USA ist eine Freundschaft der größten Möglichkeiten“, sagte Kuper. „Wir haben die Demokratie von und mit Amerika wiederentdeckt, dafür sind wir dankbar. Aber die liberale Demokratie ist nicht mehr selbstverständlich, wir müssen uns ihrer wieder bewusster werden. Und die Zukunft der Demokratie beginnt nicht damit, sie anderen zu erklären, sondern sie selbst zu verteidigen. Suchen wir nicht das Trennende, sondern die Kraft der Erneuerung“, sagte der Präsident.


Die Feier zum amerikanischen Unabhängigkeitstag wurde mit den Nationalhymnen der USA und Deutschlands eröffnet.

Auch der Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, Andreas Pinkwart, betonte das gemeinsame Eintreten für Werte und die gute Partnerschaft zwischen Nordrhein-Westfalen und den USA auch in wirtschaftlichen Beziehungen.

Beide Redner bedankten sich bei US-Generalkonsul Michael R. Keller für die gute Zusammenarbeit. Für ihn war die Feier zum Unabhängigkeitstag auch ein Abschied, denn seine Amtszeit in Nordrhein-Westfalen endet in Kürze und er verlässt den diplomatischen Dienst. Keller bedankte sich bei den Gästen für das Engagement für die deutsch-amerikanische Freundschaft, sie seien Freunde und Verbündete.


Landtagspräsident André Kuper (2. v. r.) mit der Vizepräsidentin des Landtags und Vorsitzenden der Parlamentariergruppe USA, Angela Freimuth, US-Generalkonsul Michael R. Keller (2. v. l.) und dem Leiter der politischen Abteilung/Wirtschaftsabteilung im US-Generalkonsulat Düsseldorf, Benjamin Chapman.

In Nordrhein-Westfalen leben rund 11.000 US-Amerikaner, 100.000 Bürgerinnen und Bürger arbeiten bei US-Unternehmen in NRW.

Text: sam
Fotos: bs

Herausgeber: Der Präsident des Landtags
Redaktion: Wibke Busch, Pressesprecherin; Dr. Stephan Malessa, stv. Pressesprecher
Telefon: 0211/884-2850   Telefax: 0211/884-2250
E-Mail:  wibke.busch@landtag.nrw.de

Termine
aktueller Monat: September  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
35          1 2
36 3 4 5 6 7 8 9
37 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche38 17 18 19 20 21 Heute: 22 23
39 24 25 26 27 28 29 30

Kontakt zur Pressestelle


Tel.    0211 884 2850
Fax    0211 884 2250
email@landtag.nrw.de

Besucherzentrum


Informationen mehr...

Parlamentszeitschrift


Zur Website von Landtag Intern ...mehr

Newsletter

Bild von Newslettern

Die neuesten Landtags-Infos per E-Mail. ...mehr


Metanavigation
Fenster schliessen