Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Informationen

Untersuchungsausschuss zum “Fall Amri” beendet die Beweisaufnahme

(22.5.2017) In seiner 19. Sitzung am 18. Mai 2017 hat der PUA V (“Fall Amri”) im Anschluss an vier Zeugenvernehmungen die Beweisaufnahme in dieser Wahlperiode beendet.

Sven Wolf MdL, Vorsitzender des Untersuchungsausschusses V (“Fall Amri”), erklärt hierzu:

„Der PUA V hat in den drei Monaten seit seiner Einsetzung am 15. Februar 2017 in 15 Beweisaufnahmesitzungen 44 Zeugen vernommen. In der 19. Sitzung hat der Ausschuss vor dem Hintergrund des Endes der Wahlperiode auf die Vernehmung weiterer Zeuginnen und Zeugen verzichtet und die Beweisaufnahme beendet.

Zugleich hat der Ausschuss einstimmig einen 2. Zwischenbericht beschlossen. Dieser 2. Zwischenbericht hat den weiteren Gang der Untersuchung seit der Beschlussfassung über den 1. Zwischenbericht am 3. April 2017 zum Inhalt. Der 2. Zwischenbericht wird dem Landtag am 22. Mai 2017 durch Vorlage an die Präsidentin und Veröffentlichung als Drucksache zur Kenntnis gegeben.

Für Zusammenarbeit möchte ich mich an dieser Stelle bei den Ausschussmitgliedern und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Fraktionen und der Landtagsverwaltung herzlich bedanken.“

 

Herausgeber: Der Präsident des Landtags
Redaktion: Wibke Busch, Pressesprecherin; Dr. Stephan Malessa, stv. Pressesprecher
Telefon: 0211/884-2850   Telefax: 0211/884-2250
E-Mail:  wibke.busch@landtag.nrw.de

Termine
aktueller Monat: Oktober  2017
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
39            1
40 2 3 4 5 6 7 8
41 9 10 11 12 13 14 15
aktuelle Kalenderwoche42 16 17 18 19 Heute: 20 21 22
43 23 24 25 26 27 28 29
44 30 31          

Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecherin
Wibke Busch
Tel.    0211 884 2850
Fax    0211 884 2250
email@landtag.nrw.de

Besucherzentrum


Informationen mehr...

Parlamentszeitschrift


Zur Website von Landtag Intern ...mehr

Newsletter

Bild von Newslettern

Die neuesten Landtags-Infos per E-Mail. ...mehr


Metanavigation
Fenster schliessen