Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Informationen

Untersuchungsausschuss V („Fall Amri“) vernimmt weitere Zeugen

(16.5.2017) Vier Tage nach der Landtagswahl setzt der Untersuchungsausschuss V („Fall Amri“) wie geplant seine Beweisaufnahme fort.

Sven Wolf MdL, Vorsitzender des Untersuchungsausschusses, erklärt hierzu:

„Der Untersuchungsausschuss wird in seiner 19. Sitzung am 18. Mai 2017 vier weitere Zeugen vernehmen. Gehört werden zwei Mitarbeiterinnen der Sicherheitskonferenz des Ministeriums für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen. Im Anschluss werden Verbindungsbeamte im Gemeinsamen Terrorabwehrzentrum (GTAZ) des Bundeskriminalamts und der Bundespolizei gehört. Die Sitzung ist öffentlich, beginnt um
10 Uhr und findet im Raum E3-D01 statt.“

 

Herausgeber: Der Präsident des Landtags
Redaktion: Wibke Busch, Pressesprecherin; Dr. Stephan Malessa, stv. Pressesprecher
Telefon: 0211/884-2850   Telefax: 0211/884-2250
E-Mail:  wibke.busch@landtag.nrw.de

Termine
aktueller Monat: November  2017
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44    1 2 3 4 5
45 6 7 8 9 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
aktuelle Kalenderwoche47 Heute: 20 21 22 23 24 25 26
48 27 28 29 30      

Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecherin
Wibke Busch
Tel.    0211 884 2850
Fax    0211 884 2250
email@landtag.nrw.de

Besucherzentrum


Informationen mehr...

Parlamentszeitschrift


Zur Website von Landtag Intern ...mehr

Newsletter

Bild von Newslettern

Die neuesten Landtags-Infos per E-Mail. ...mehr


Metanavigation
Fenster schliessen