Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Informationen

Ausstellung im Landtag thematisiert Wandel im Wohnungsbau

(5.4.2017) „Alle wollen wohnen. Gerecht. Sozial. Bezahlbar.“ – So heißt die aktuelle Ausstellung des Museums für Architektur und Ingenieurkunst NRW (M:AI), die noch bis zum 9. April in der Wandelhalle des Landtags zu sehen ist. Landtagspräsidentin Carina Gödecke hat die Ausstellung am Mittwochmorgen vor Beginn der Plenarsitzung eröffnet.

„Mit der Frage, wie bezahlbarer Wohnraum geschaffen und erhalten werden kann, schafft die Ausstellung einen unmittelbaren Bezug zur Parlamentsarbeit und zu aktuellen politischen Diskussionen“, verdeutlichte die Landtagspräsidentin in ihrer Begrüßung.

Luden zum Besuch der Ausstellung ein: Landtagspräsidentin Carina Gödecke (Mitte), Vizepräsident Oliver Keymis und Kuratorin Dr. Ursula Kleefisch-Jobst.

Die Ausstellung thematisiert mit drei Stationen die rechtlichen und politischen Rahmenbedingungen des sozialen Wohnungsbaus in Deutschland und ausgewählten Nachbarländern, die sich wandelnden gesellschaftlichen Ansprüche sowie die städtebaulichen Entwicklungen an den Stadträndern.

Für das Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen begrüßte Achim Dahlheimer, stellvertretender Abteilungsleiter, die Gäste. Er erinnerte an die weitreichende Geschichte des sozialen Wohnungsbaus, für die es viele Beispiele etwa in der Weimarer Republik zu finden gebe.

Kuratorin Dr. Ursula Kleefisch-Jobst ging im Rahmen der Ausstellungseröffnung ebenso auf den Wandel von Rahmenbedingungen und Ansprüchen des sozialen Wohnungsbaus in Nordrhein-Westfalen und Deutschland ein.

Blick in die Ausstellung

Die Ausstellung ist bis 9. April 2017 im Landtag zu sehen, montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr nach vorheriger Anmeldung telefonisch unter (0211) 884-2129 oder per E-Mail: veranstaltungen@landtag.nrw.de. Am Wochenende ist ein Ausstellungsbesuch samstags und sonntags von jeweils 11-17 Uhr auch ohne vorherige Anmeldung möglich.

Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier: www.mai-nrw.de

Herausgeber: Der Präsident des Landtags
Redaktion: Wibke Busch, Pressesprecherin; Dr. Stephan Malessa, stv. Pressesprecher
Telefon: 0211/884-2850   Telefax: 0211/884-2250
E-Mail:  wibke.busch@landtag.nrw.de

Termine
aktueller Monat: Dezember  2017
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48        1 2 3
49 4 5 6 7 8 9 10
aktuelle Kalenderwoche50 11 12 13 14 15 16 Heute: 17
51 18 19 20 21 22 23 24
52 25 26 27 28 29 30 31

Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecherin
Wibke Busch
Tel.    0211 884 2850
Fax    0211 884 2250
email@landtag.nrw.de

Besucherzentrum


Informationen mehr...

Parlamentszeitschrift


Zur Website von Landtag Intern ...mehr

Newsletter

Bild von Newslettern

Die neuesten Landtags-Infos per E-Mail. ...mehr


Metanavigation
Fenster schliessen