Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

erweiterte Suche

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Informationen

Helau und Alaaf: Tollitäten aus ganz NRW feiern im Landtag – Präsidium ehrt die „Bläck Fööss“ und weitere verdiente Karnevalisten

(14.2.2017) Mehr als 111 Prinzenpaare, Dreigestirne, Prinzessinnen und Prinzen aus ganz Nordrhein-Westfalen haben das Landesparlament zum „Närrischen Landtag“ gemacht. Eingeladen zum jecken Gipfeltreffen in der Bürgerhalle hatte Landtagspräsidentin Carina Gödecke, die die Tollitäten begrüßte.

Den ganzen Nachmittag über empfing die Landtagspräsidentin insgesamt 128 närrische Delegationen aus dem ganzen Land. Am Abend schloss sich ein buntes Programm an. Bis in die Nacht wurde im Landtag ausgelassen getanzt und gefeiert.


Landtagspräsidentin Carina Gödecke begrüßte die zahlreichen Gäste im Parlament.


Auf der Bühne in der Bürgerhalle sorgten Karnevalsgruppen für Stimmung.


Und Zeit für ein Selfie im Landtag blieb natürlich auch noch. 

Am Mittag hatte das Präsidium des Landtags, neben der Präsidentin die Vizepräsidenten Eckhard Uhlenberg, Oliver Keymis und Dr. Gerhard Papke, im Plenarsaal verdiente Karnevalisten für ihr Engagement in der Brauchtumspflege geehrt. Präsidentin Gödecke lobte die „große integrative Kraft des Karnevals“ und betonte: „Der Karneval gehört zur Identität unseres Landes.“


Landtagspräsidentin Carina Gödecke begrüßte die närrischen Delegationen im Plenarsaal.


Im Plenarsaal nahmen zahlreiche Karnevalisten an der Ehrung teil. 

Unter den Geehrten waren auch die Mitglieder der 1970 gegründeten Kölner Musikgruppe „Bläck Fööss“.

Vizepräsident Dr. Gerhard Papke würdigte die Musiker als „Botschafter des Karnevals und des Rheinlands“ und als „Aushängeschild für Nordrhein-Westfalen“. Dafür danke der Landtag mit „dieser verdienten Auszeichnung“. Die „Bläck Fööss“ wiederum bedankten sich für die Auszeichnung mit einem Ständchen im Plenarsaal – einem Liebeslied an ihre Heimatstadt Köln.


Die "Bläck Fööss" im Plenarsaal des Landtags.

Geehrt wurden zudem

Stadtgarde Oecher Penn von 1857 aus Aachen

Willi Sommer – Verband der Karnevalsvereine Aachener Grenzlandkreise

Hans Hendelkes – Karnevalsverband Rhein-Erft

Manfred Zimmer – Regionalverband Rhein-Berg

Dieter Wittmann – Präsident des Regionalverbandes Rhein-Sieg-Eifel

Karnevalsgesellschaft „Ahle Schlupp“ Kreuzau 1880

Wolfgang Becker – Comitee Düsseldorfer Carneval

Katharina Zimmermann – Karnevals-Komitee der Stadt Eschweiler

Krefelder Stadtverband „Comitée Crefelder Carneval von 2014“

Heinz Kemper ­ – Karnevalsverband Linker Niederrhein

Karin und Jürgen Ohl – Landesverband Rechter Niederrhein

Ingrid Kliewer – Präsidentin des Verbands Rhein-Berg-Märk. Karnevalsgesellschaften

Mundartband „De Karamba Männcher“ – Stolberg

Gerda Schulz – KG Grün-Weiß Hamm 61

Reinhold Hartmann – Bund Westfälischer Karneval

Feierlich verabschiedet wurde Bernd Gothe, 1. Vorsitzender des Mönchengladbacher Karnevals-Verbands, der von 1996 bis 2016 die Karnevalsveranstaltungen im Landtag moderiert hatte.

Der Empfang der Tollitäten im Landtag hat Tradition. Immer kurz vor dem Höhepunkt närrischer Heiterkeit am Rosenmontag zeigen die jecken Ehrengäste im Landesparlament, wie bunt und vielfältig der Karneval in Nordrhein-Westfalen ist.

Fotos: Bernd Schälte/Wilfried Meyer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herausgeberin: Die Präsidentin des Landtags
Redaktion: Wibke Busch, Pressesprecherin; Dr. Stephan Malessa, stv. Pressesprecher
Telefon: 0211/884-2850   Telefax: 0211/884-2250
E-Mail:  wibke.busch@landtag.nrw.de

Termine
aktueller Monat: Februar  2017
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
5    1 2 3 4 5
6 6 7 8 9 10 11 12
aktuelle Kalenderwoche7 13 14 15 16 17 18 Heute: 19
8 20 21 22 23 24 25 26
9 27 28          

Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecherin
Wibke Busch
Tel.    0211 884 2850
Fax    0211 884 2250
email@landtag.nrw.de

Besucherzentrum


Informationen mehr...

Parlamentszeitschrift


Zur Website von Landtag Intern ...mehr

Newsletter

Bild von Newslettern

Die neuesten Landtags-Infos per E-Mail. ...mehr


Metanavigation
Fenster schliessen