Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

erweiterte Suche

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Informationen

Luxemburgischer Botschafter im Landtag empfangen

(16.3.2016) Landtagsvizepräsident Eckhard Uhlenberg hat gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Rechtsausschusses, Dr. Ingo Wolf, den Botschafter des Großherzogtums Luxemburg, Georges Santer, im Landesparlament empfangen. Der Botschafter wurde begleitet von dem in Düsseldorf ansässigen Honorarkonsul Prof. Dr. Siegfried Elsing.

Nach Eintrag in das Gästebuch fand ein Gespräch zur Vertiefung der Beziehungen zwischen Nordrhein-Westfalen und Luxemburg statt. Übereinstimmend hob man hervor, dass innerhalb der guten Beziehungen zwischen Nordrhein-Westfalen und den Benelux-Staaten insgesamt auch die Zusammenarbeit der einzelnen Staaten ein wichtiger Baustein sei. Weiteres Thema des Gesprächs war die Infrastrukturpolitik, insbesondere die Verbesserung der Verkehrsanbindung zwischen NRW und Luxemburg.


Landtagsvizepräsident Eckhard Uhlenberg (v.l.) mit dem luxemburgischen Botschafter Georges Santer, dem Vorsitzenden des Rechtsausschusses, Dr. Ingo Wolf, und Honorarkonsul Dr. Siegfried Elsing.

 

In diesem Jahr werden zwei Delegationen des Landtags nach Luxemburg reisen, im Mai eine Delegation des Rechtsausschusses und im September eine der Parlamentariergruppe NRW-Benelux, dessen Vorsitzender Vizepräsident Uhlenberg ist.

 

Herausgeberin: Die Präsidentin des Landtags
Redaktion: Hans Zinnkann, Pressesprecher; Wibke Busch, stv. Pressesprecherin
Telefon: 0211/884-2850   Telefax: 0211/884-2250
E-Mail:  hans.zinnkann@landtag.nrw.de

Termine
aktueller Monat: August  2016
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6 7
32 8 9 10 11 12 13 14
33 15 16 17 18 19 20 21
aktuelle Kalenderwoche34 22 23 24 25 26 Heute: 27 28
35 29 30 31        

Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecherin
Wibke Busch
Tel.    0211 884 2850
Fax    0211 884 2250
email@landtag.nrw.de

Besucherzentrum


Informationen mehr...

Parlamentszeitschrift


Zur Website von Landtag Intern ...mehr

Newsletter

Bild von Newslettern

Die neuesten Landtags-Infos per E-Mail. ...mehr


Metanavigation
Fenster schliessen