Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

erweiterte Suche

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Informationen

Parlamentarischer Untersuchungsausschuss III (NSU) vernimmt Zeugen aus der neonazistischen Szene

(7.3.2016) Der Untersuchungsausschuss III (NSU) hat in seiner Sitzung am 4. März 2016 mit Robin Schmiemann und Sebastian Seemann zwei Zeugen aus der neonazistischen Szene vernommen.

In einer kurzen Pressekonferenz am 7. März 2016 erklärte Sven Wolf, MdL, als Vorsitzender des Untersuchungsausschusses III NSU zu diesen Vernehmungen:

Trotz des hohen öffentlichen Interesses an der Vernehmung des Zeugen Seemann haben wir als Ausschuss entschieden, den Zeugen nicht-öffentlich zu vernehmen. Anlass hierfür war die Erwartung, dass der Zeuge unsere Fragen offener und vollständiger beantwortet. Diese Erwartung hat sich bestätigt. Anders als der zuvor öffentlich vernommene Zeuge Robin Schmiemann hat der Zeuge Seemann sehr umfassend und detailliert ausgesagt. Er schilderte seinen Einstieg in die rechte Szene in Dortmund. Dabei hatte die Musik, also der Rechtsrock und Bands wie „Oidoxie“, eine hohe Bedeutung. Der Zeuge beschrieb die Szene in Dortmund so, dass es dort zahlreiche „Maulhelden“ gab. So waren die „Tuner Diaries“ und „Combat 18“ in der Szene bekannt. Es wurde darüber gesprochen, aber mehr auch nicht. Die rechte Szene in Dortmund war nach Aussage des Zeugen insbesondere über den Rechtsrock mit Neonazis in anderen Bundesländern, aber auch im Ausland, insbesondere in Belgien, den Niederlanden und England, verbunden. Bewusst habe er auf keiner Veranstaltung Beate Zschäpe, Uwe Mundlos oder Uwe Böhnhardt wahrgenommen, und er habe auch keine Erkenntnisse über Kontakte von Dortmundern zum Trio. Andernfalls hätten Personen in der Szene – nach seiner Einschätzung – damit geprahlt.

 

 

Herausgeberin: Die Präsidentin des Landtags
Redaktion: Hans Zinnkann, Pressesprecher; Wibke Busch, stv. Pressesprecherin
Telefon: 0211/884-2850   Telefax: 0211/884-2250
E-Mail:  hans.zinnkann@landtag.nrw.de

Termine
aktueller Monat: Juli  2016
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
26        1 2 3
27 4 5 6 7 8 9 10
28 11 12 13 14 15 16 17
29 18 19 20 21 22 23 24
aktuelle Kalenderwoche30 25 26 27 Heute: 28 29 30 31

Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecherin
Wibke Busch
Tel.    0211 884 2850
Fax    0211 884 2250
email@landtag.nrw.de

Besucherzentrum


Informationen mehr...

Parlamentszeitschrift


Zur Website von Landtag Intern ...mehr

Newsletter

Bild von Newslettern

Die neuesten Landtags-Infos per E-Mail. ...mehr


Metanavigation
Fenster schliessen