Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

erweiterte Suche

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Informationen

Sternsinger bringen Segen in den Landtag

(6.1.2016) 14 Sternsinger aus den Düsseldorfer Stadtteilen Bilk und Friedrichstadt haben den Landtag besucht. Sie brachten den Segen Gottes und baten um Spenden für notleidende Kinder in aller Welt. Das Motto der Sternsingeraktion 2016: „Segen bringen, Segen sein. Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit!“

Landtagspräsidentin Carina Gödecke begrüßte die jungen Gäste in der Bürgerhalle. Sie sei glücklich, dass das Jahr im Landtag wieder mit dem Besuch der Sternsinger beginne, sagte die Präsidentin: „Ihr bringt den Segen, und Ihr seid ein Segen.“ Das diesjährige Motto „Respekt“ sei gut gewählt.


Landtagspräsidentin Carina Gödecke (r.) und Landtagsdirektorin Dorothee Zwiffelhoffer empfingen die Sternsinger in der Bürgerhalle. 


Natürlich gab es auch eine Spende von der Landtagspräsidentin.

In der Bürgerhalle, am Empfangsraum und am Plenarsaal schrieben die Sternsinger den traditionellen Segensspruch „20*C+M+B+16“ an die Türen. 


Lenny (10) schrieb den Segensspruch an eine Tür in der Bürgerhalle ... 


... Aaron (10) an den Plenarsaal

Das Sternzeichen symbolisiert den Stern, dem die heiligen drei Könige gefolgt sind. Zugleich ist er das Zeichen für Christus.Die Buchstaben C+M+B stehen für die lateinischen Worte „Christus Mansionem Benedicat“ (Christus segne dieses Haus), volkstümlich auch für die Namen der drei Weisen Caspar, Melchior und Balthasar. Die drei Kreuze bezeichnen den Segen „Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes“, die Zahlen das aktuelle Jahr.

Anschließend besuchten die Sternsinger die Fraktionen von SPD, CDU, GRÜNEN, FDP und PIRATEN und baten dort ebenfalls um Spenden.

Hintergrund

Träger der Aktion Dreikönigssingen sind das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Die erste Aktion wurde 1959 gestartet. Rund 948 Millionen Euro wurden nach Angaben der Träger seither gesammelt, rund 68.600 Projekte und Hilfsprogramme für Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa unterstützt. Bei der 57. Aktion zum Jahresbeginn 2015 hatten die Mädchen und Jungen aus 10.515 Pfarrgemeinden, Schulen und Kindergärten mehr als 45,5 Millionen Euro gesammelt. Mit den Mitteln fördert die Aktion Dreikönigssingen weltweit Projekte in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Pastoral, Ernährung, soziale Integration und Rehabilitation sowie Nothilfe.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.sternsinger.de/.

Text: zab 
Fotos: Melanie Zanin 

 

Herausgeberin: Die Präsidentin des Landtags
Redaktion: Hans Zinnkann, Pressesprecher; Wibke Busch, stv. Pressesprecherin
Telefon: 0211/884-2850   Telefax: 0211/884-2250
E-Mail:  hans.zinnkann@landtag.nrw.de

Termine
aktueller Monat: Dezember  2016
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48      1 2 3 4
aktuelle Kalenderwoche49 5 6 7 Heute: 8 9 10 11
50 12 13 14 15 16 17 18
51 19 20 21 22 23 24 25
52 26 27 28 29 30 31  

Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecherin
Wibke Busch
Tel.    0211 884 2850
Fax    0211 884 2250
email@landtag.nrw.de

Verfassungskommission

Zur Kommission ...mehr

Parlamentszeitschrift


Zur Website von Landtag Intern ...mehr

Newsletter

Bild von Newslettern

Die neuesten Landtags-Infos per E-Mail. ...mehr

Landtag auf You-Tube



Metanavigation
Fenster schliessen