Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

erweiterte Suche

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Informationen

Vorfälle am Kölner Hauptbahnhof in der Silvesternacht – Sondersitzung des Innenausschusses

(5.1.2016) Der Innenausschuss des Landtags wird am Montag, 11. Januar 2016, 10 Uhr, in einer Sondersitzung über die Vorfälle am Kölner Hauptbahnhof in der Silvesternacht beraten.

Es liegt ein Antrag der CDU-Fraktion vor mit dem Titel „Serienweise Übergriffe auf Frauen rund um den Kölner Hauptbahnhof während der Silvesternacht“ sowie ein Antrag der FDP-Fraktion mit dem Titel „Begrapscht, beleidigt, bedroht, bestohlen – Übergriffe auf Frauen rund um den Kölner Hauptbahnhof in der Silvesternacht“. Die Landesregierung wird einen Bericht abgeben.

Die Sitzung findet im Raum E 3 – D 01 statt. Sie wird zusätzlich in den Raum E 3 – A 02 übertragen.

Die Sitzung des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses WestLB (10 Uhr) wurde in den Raum E 1 – A 16 verlegt.

 

 

Herausgeberin: Die Präsidentin des Landtags
Redaktion: Hans Zinnkann, Pressesprecher; Wibke Busch, stv. Pressesprecherin
Telefon: 0211/884-2850   Telefax: 0211/884-2250
E-Mail:  hans.zinnkann@landtag.nrw.de

Termine
aktueller Monat: August  2016
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6 7
32 8 9 10 11 12 13 14
33 15 16 17 18 19 20 21
aktuelle Kalenderwoche34 22 23 24 Heute: 25 26 27 28
35 29 30 31        

Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecherin
Wibke Busch
Tel.    0211 884 2850
Fax    0211 884 2250
email@landtag.nrw.de

Verfassungskommission

Zur Kommission ...mehr

Parlamentszeitschrift


Zur Website von Landtag Intern ...mehr

Newsletter

Bild von Newslettern

Die neuesten Landtags-Infos per E-Mail. ...mehr

Landtag auf You-Tube



Metanavigation
Fenster schliessen