Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Informationen

Eiskirch und Kufen legen Mandate nieder

(20.10.2015) Mit Ablauf des 20. Oktober 2015 werden die Abgeordneten Thomas Eiskirch und Thomas Kufen aus dem Landtag Nordrhein-Westfalen ausscheiden. Gegenüber Landtagspräsidentin Carina Gödecke haben beide heute offiziell erklärt, dass sie ihre Mandate niederlegen.

Eiskirch gehörte dem NRW-Parlament als Mitglied der SPD-Fraktion seit 2005 an. In der laufenden 16. Wahlperiode arbeitete er im Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk und war dort Sprecher seiner Fraktion sowie im Ausschuss für Kommunalpolitik. Der Prokurist wird das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Bochum übernehmen.

Kufen war Abgeordneter des Landtags NRW von 2000 bis 2005 und seit 2012. Als Mitglied der CDU-Fraktion gehörte er ebenfalls dem Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk sowie dem Ständigen Ausschuss gemäß Artikel 40 der Landesverfassung an. Im Unterausschuss Klimaschutzplan war er Sprecher seiner Fraktion. Der Kaufmann wurde zum Oberbürgermeister der Stadt Essen gewählt.

 


Die künftigen Oberbürgermeister Kufen (l.) und Eiskirch (r.) gemeinsam mit Landtagspräsidentin Carina Gödecke

 

Von der Landesliste der SPD wird voraussichtlich Elisabeth Koschorreck aus Düren, von der Landesliste der CDU Michael-Ezzo Solf aus Siegburg in den Landtag NRW nachrücken.

 

Text: zin
Fotos: bs

 

Herausgeberin: Die Präsidentin des Landtags
Redaktion: Hans Zinnkann, Pressesprecher; Wibke Busch, stv. Pressesprecherin
Telefon: 0211/884-2850   Telefax: 0211/884-2250
E-Mail:  hans.zinnkann@landtag.nrw.de

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
aktuelle Kalenderwoche46 12 13 14 15 16 Heute: 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Kontakt zur Pressestelle


Tel.    0211 884 2850
Fax    0211 884 2250
email@landtag.nrw.de

Verfassungskommission

Zur Kommission ...mehr

Parlamentszeitschrift


Zur Website von Landtag Intern ...mehr

Newsletter

Bild von Newslettern

Die neuesten Landtags-Infos per E-Mail. ...mehr

Landtag auf You-Tube



Metanavigation
Fenster schliessen