Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Informationen

Oliver Wittke legt Landtagsmandat nieder

(15.10.2013) Der Abgeordnete Oliver Wittke hat heute gegenüber Landtagsvizepräsident Eckhard Uhlenberg erklärt, dass er mit Ablauf des 16. Oktober 2013 sein Landtagsmandat niederlegen wird.

Wittke wurde am 22. September 2013 in den Deutschen Bundestag gewählt. Dessen konstituierende Sitzung ist am 22. Oktober 2013.

Oliver Wittke gehörte dem Landtag Nordrhein-Westfalen von 1995 bis 1999 sowie von 2007 bis 2010 an. Mit der Landtagswahl vom Mai 2012 erwarb er erneut ein Mandat im NRW-Parlament. Der Diplom-Geograph war von 1999 bis 2004 Oberbürgermeister der Stadt Gelsenkirchen sowie von 2005 bis 2009 Minister für Bauen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen im Kabinett Rüttgers. Von 2010 bis 2012 fungierte er als Generalsekretär der NRW-CDU.

Für Oliver Wittke wird Jens-Peter Nettekoven aus Remscheid von der CDU-Landesliste in den Landtag NRW nachrücken. Er wird in der Plenarsitzung am 17. Oktober 2013 von Landtagspräsidentin Carina Gödecke verpflichtet werden.


Vizepräsident Uhlenberg zusammen mit Oliver Wittke 

 

Herausgeberin: Die Präsidentin des Landtags
Redaktion: Hans Zinnkann, Pressesprecher; Florian Melchert, stv. Pressesprecher
Telefon: 0211/884-2850   Telefax: 0211/884-2250
E-Mail:  hans.zinnkann@landtag.nrw.de

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
aktuelle Kalenderwoche47 Heute: 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Kontakt zur Pressestelle


Tel.    0211 884 2850
Fax    0211 884 2250
email@landtag.nrw.de


Metanavigation
Fenster schliessen