Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

Informationen

Bürgerdialog im Landtag: 300 Menschen diskutieren über Europa

(8.5.2013) Den EU-Bürgerdialog hat Landtagspräsidentin Carina Gödecke heute im Plenarsaal des NRW-Parlaments eröffnet. Gödecke begrüßte 300 interessierte Bürgerinnen und Bürger und warb nachdrücklich für den europäischen Gedanken.

Die Landtagspräsidentin erinnerte dabei an das Ende der NS-Diktatur und das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 68 Jahren, am 8. Mai 1945, und zitierte aus ihrer Rede, die sie aus diesem Anlass bei dem feierlichen Empfang des Generalkonsuls der Russischen Föderation gehalten hatte:

Unsern Völkern, und vor allem der jüngeren Generation, bietet sich zu Beginn des 21. Jahrhunderts eine einzigartige Chance: Gemeinsam leben wir jetzt, 68 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, in einem geeinten Europa ohne Mauern, ideologische Gräben und politische Feindschaften. Wir leben in einem Europa, das sich nach so viel Krieg für den Frieden entschieden hat.“

Diese Worte machten deutlich, so die Landtagspräsidentin weiter, „warum wir dieses Europa wollen und warum wir geradezu die Verpflichtung haben, es voranzubringen.“ Bei der Stärkung Europas dürften die Sorgen der Menschen sowie eine festzustellende Euroskepsis allerdings nicht übergangen werden. Deshalb sei es für alle, die Europa für unverzichtbar hielten, notwendig, die Fragen nach dem Warum und nach dem Wie der europäischen Integration zu beantworten.

Zum Schluss ihrer Rede richtete sich Landtagspräsidentin Gödecke nochmals an die im Plenarsaal versammelten Bürgerinnen und Bürger:

„Will Europa ein Erfolgsmodell sein und bleiben, dann ist es zwingend auf die Akzeptanz seiner Bürgerinnen und Bürger angewiesen. Die aber kann man nicht verordnen, die muss sich entwickeln, die muss man gemeinsam erarbeiten. Und das geht nur im Dialog – und zwar mit Ihnen!“

Im Anschluss diskutierten EU-Kommissar Günther Oettinger, Nicolaus Kern (PIRATEN), Vorsitzender des Ausschusses für Europa und Eine Welt im Landtag NRW, der Europaabgeordnete Jürgen Klute (DIE LINKE), sowie die europapolitischen Sprecherinnen bzw. Sprecher der fünf Landtagsfraktionen, Ilka Freifrau von Boeselager (CDU), Markus Töns (SPD), Stefan Engstfeld (GRÜNE), Dr. Ingo Wolf (FDP) mit den Bürgerinnen und Bürgern.

 

Hier gelangen Sie zur Rede der Landtagspräsidentin Carina Gödecke.

 

Herausgeberin: Die Präsidentin des Landtags
Redaktion: Hans Zinnkann, Pressesprecher; Florian Melchert, stv. Pressesprecher
Telefon: 0211/884-2850   Telefax: 0211/884-2250
E-Mail:  hans.zinnkann@landtag.nrw.de

Termine
aktueller Monat: Oktober  2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
40  1 2 3 4 5 6
41 7 8 9 10 11 12 13
aktuelle Kalenderwoche42 14 15 16 17 18 Heute: 19 20
43 21 22 23 24 25 26 27
44 28 29 30 31      

Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecher
Dr. Stephan Malessa
Tel.    0211 884 2850
Fax    0211 884 2250
email@landtag.nrw.de

Landtag auf You-Tube


Newsletter

Bild von Newslettern

Die neuesten Landtags-Infos per E-Mail. ...mehr

Parlamentszeitschrift


Zur Website von Landtag Intern ...mehr


Metanavigation
Fenster schliessen