Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

5 Fragen an den Abgeordneten Nic Peter Vogel

Vita
Fraktionszugehörigkeit AfD
Beruf Selbstständiger Kaufmann (Buchhändler)
Geburtstag 13.03.1967
Telefon (0211)884-4535 (dienstlich)
Fax
E-Mail nic.peter.vogel@landtag.nrw.de (dienstlich)
Postanschrift Postfach 101143
Platz des Landtags 1
40002 Düsseldorf
Wahlkreis/Landesliste LL Nr. 9

Weitere Informationen finden Sie hier

 

1. Wie sind Sie in die Politik gekommen?
Seit 2007 habe ich die Euro-Rettungspolitik skeptisch beobachtet. Schulden mit immer neuen Schulden zu bedienen, konnte doch keine Lösung sein. Es sind stets die kommenden Generationen, welche die Staatsverschuldung zu tragen haben. Anfangs noch ein großer Fan der europäischen Idee, wurde ich immer wieder mit dem Gedanken konfrontiert: „Eine EU um jeden Preis?“ Nein! Hier sollte dringend nachgebessert werden. Erst mit der AfD gab es die erste eurokritische Partei in Deutschland, der ich dann im März 2013 beigetreten bin.

 

2. Was sind Ihre politischen Grundsätze?

Gesunder Menschenverstand statt Ideologie. Ich lehne das antiquierte Rechts-Links-Denken ab. Transparenz und Mitsprache der Bürger, etwa durch Volksentscheide, sollten intensiviert werden.

 

3. Was schätzen Sie besonders an NRW?

Auf kleinstem Raum findet man eine unglaubliche Kulturlandschaft. Das Pflegen von Freundschaften über Städtegrenzen hinaus wird hier jedem leicht gemacht. Ob Konzert oder Museumsbesuche: In NRW ist fast jeder Ort schnell erreichbar.

 

4. Welcher Erfolg ist Ihnen besonders wichtig?

Wir sollten wieder zu einer ehrlichen Sprache zurückkehren und Dinge konkret benennen dürfen. Nur so können wir ideologiefrei die Zukunft mit Vernunft gestalten.
Probleme erkennen, benennen und anschließend lösen. Das wäre ein wünschenswerter Weg.

 

5. Was machen Sie gerne in Ihrer Freizeit?

Sport, Musik und zur Entspannung Schiffsmodellbau. Mit Freunden und Familie eine schöne Zeit erleben.

 

Beiträge in alleiniger Verantwortung der/des Abgeordneten

Metanavigation
Fenster schliessen