Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start

Navigation
Dokumentinhalt

5 Fragen an den Abgeordneten Alexander Langguth

Vita
Fraktionszugehörigkeit fraktionslos
Beruf Kraftfahrzeug-Techniker-Meister
Geburtstag 29.08.1975
Telefon (0211)884-4549 (dienstlich)
Fax (0211)884-3732 (dienstlich)
E-Mail alexander.langguth@landtag.nrw.de (dienstlich)
Internet alexlangguth.de
www.facebook.com/​Langguth.Alexander
twitter.com/​LangguthAlex
Postanschrift Postfach 101143
Platz des Landtags 1
40002 Düsseldorf
Wahlkreis/Landesliste LL Nr. 11

Weitere Informationen finden Sie hier

 

1. Wie sind Sie in die Politik gekommen?

Ich habe mich schon immer für Politik und Geschichte interessiert. Meine Großeltern und Eltern waren dafür gute Lehrer, da sie sich Zeit ihres Lebens ehrenamtlich und politisch in die Gesellschaft eingebracht haben oder sich mit den Geschehnissen des politischen Alltags durchaus auch kritisch auseinandersetzten.
Mir wurde dieses "Verantwortungsbewusstsein für zukünftige Generationen" bereits in meiner Kindheit vermittelt, so dass mein politisches Engagement nur die logische Konsequenz aus meinem privaten Umfeld war.

Ich möchte dazu beitragen, diesem Land positive Impulse zu geben und es für kommende Generationen weiterhin lebens- und liebenswert zu erhalten.

 

2. Was sind Ihre politischen Grundsätze?

Meine politischen Grundsätze lassen sich mit den Begriffen FREIHEITLICH, KONSERVATIV und BÜRGERLICH treffend umschreiben und geben so auch gleichzeitig die Maxime meines politischen Handelns und Denkens wieder.
Ich möchte, dass die Deutschen wieder miteinander reden und in Diskussionen vertieft die besten Lösungen extrahieren.

Ich möchte, dass die Deutschen wieder ohne Scheuklappen auch um Ecken denken dürfen, die ihnen im Deutschland des Jahres 2017 politisch korrekt verschlossen bleiben, und ich möchte, dass Ausrichtung und Maßstab unserer politischen Entscheidungen unsere sodann vorab selbst definierten Ziele und Wertevorstellungen sind.
DAS sind Grundsätze, die unsere Gesetze und unser Grundgesetz vorgeben. Diesen Grundsätzen fühle ich mich verpflichtet.

 

3. Was schätzen Sie besonders an NRW?

Man kann mich als "waschechten NRWler" bezeichnen, denn ich wurde 1975 in NRW geboren und lebe dort seit nun schon fast 42 Jahren. Nordrhein-Westfalen bedeutet für mich Innovation, Freiheit und Weltoffenheit, aber vor allem auch Tradition, Kultur und Heimatliebe.
Unsere geschichtlich sowie kulturell gewachsene Kombination aus Großstädten, Industrie und ländlichen Ruheoasen bietet kaum ein anderes Bundesland in dermaßen ausgeprägter Vielfalt wie NRW und hier – an Rhein und Ruhr – wird diese Infrastruktur auf teilweise magische Weise mit Kultur und Tradition verknüpft bzw. gelebt.
DAS macht NRW lebenswert und in weiten Teilen einzigartig.

 

4. Welcher Erfolg ist Ihnen besonders wichtig?

Ein chinesisches Sprichwort  sagt: „Der Mann, der den Berg abtrug, war derselbe, der anfing, kleine Steine wegzutragen.“

Erfolg definiert jeder auf seine Weise - abhängig von alltäglichen Herausforderungen, die individuell an uns gestellt werden.
Für mich beginnt Erfolg mit meinem TUN. Ich möchte am Ende meines Lebens meinen Kindern in die Augen blicken und sagen können, dass ich alles für ihre Zukunft getan habe. Ich habe täglich versucht, "kleinste Steine" auf ihrem Lebensweg wegzutragen.
Wenn man etwas verändern möchte, kann man dies nicht ohne Enthusiasmus, Tatkraft und Hingabe bewirken.

 

5. Was machen Sie gerne in Ihrer Freizeit?

Da ich ein absoluter Familienmensch bin, verbringe ich meine Freizeit am liebsten mit meiner Familie und Freunden.
Wir lieben es, unseren Garten zu gestalten, zu grillen, gemeinsam zu kochen und dafür einzukaufen. Unsere Kinder werden dabei stets mit großer Freude eingebunden.
Da ich die Bewegung im Berufsalltag oft vermisse, nutze ich jede Gelegenheit, mich mit meinen Kindern sportlich zu betätigen. Sei es beim Fußballspiel oder beim regelmäßigen Waldspaziergang durch unsere heimischen Wälder.
Ansonsten wende ich mich in meiner Freizeit als bekennender und langjähriger Elvis-Fan mit Hingabe der Musik zu und spiele in den wenigen freien Stunden gerne Gitarre oder Klavier.

 

Beiträge in alleiniger Verantwortung der/des Abgeordneten

Termine
aktueller Monat: März  2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
9        1 2 3
10 4 5 6 7 8 9 10
11 11 12 13 14 15 16 17
aktuelle Kalenderwoche12 18 19 20 21 Heute: 22 23 24
13 25 26 27 28 29 30 31

Metanavigation
Fenster schliessen