Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Jugendangebot | Neuigkeiten und Termine

Navigation
Dokumentinhalt

Mädchen, Roboter und Handystühle

1.100 Mädchen kamen zum Girls-Day im Landtag

Girls Day 2010 im Landtag NRW (20.4.2010) Polizistin! Oder doch lieber Lackiererin, nein Chemikerin? Mehr als 1000 Mädchen haben im Landtag Nordrhein-Westfalen in verschiedene eher männertypische Berufe hineingeschnuppert. Technik, Handwerk und Naturwissenschaften – diese Berufsfelder standen im Fokus. Neben vielen Informationsständen gab es auch zahlreiche Mitmachstationen.

„Ihr habt hier alle Möglichkeiten“, begrüßten die Präsidentin und der Vizepräsident des Landtags, Regina van Dinther und Oliver Keymis, die Mädchen im Plenarsaal. Eine freie Berufswahl für Frauen, das sei in vielen Ländern nicht selbstverständlich. Nach einem Schnellkurs zur Sitzverteilung im Plenum und der Arbeit des Frauenausschusses folgte dann der Startschuss für die Entdeckungsreise: „Auf ins Leben, da gibt es viel zu tun – besonders für Frauen!“

Und so war es dann auch. An einem Handwerkerstand bastelten Schülerinnen mit Säge und Meißel einen kleinen Holzstuhl als Ablage für ihr Handy, während andere eine Etage höher mit Pipetten, Agarose-Gel und DNA experimentierten. Wieder woanders schauten die Mädchen Malerinnen auf die Finger oder es liefen selbstgebaute Roboter schwarze Linien auf einer weißen Plane ab. Platz auf dem Markt der Möglichkeiten fanden unter anderem auch die Bundeswehr, das Institut für Aus- und Fortbildung der Polizei NRW sowie die Hochschule Ostwestfalen-Lippe.   

Beeindruckend war der Auftritt einer gehörbehinderten Lastwagenfahrerin. Sie erzählte den Mädchen, wie sie sich in einem beinahe reinen Männerberuf erfolgreich durchschlägt.          

Wichtiger Hinweis: Der Mädchen-Zukunftstag hat wegen der zahlreichen anderen attraktiven Programme im Land drei Tage vor dem eigentlichen Girls’ Day (22. April 2010) stattgefunden.

Verena Künne (rechts) ist erfolgreich in einem Männerberuf, obwohl sie gehörlos ist: Sie fährt LKW!

(Links die Gebärden-Dolmetscherin)

Die Präsidentin des Landtags, Regina van Dinther (links) im Gespräch mit Girlsday-Besucherinnen.

Mitgliederinnen de Frauenausschusses berichteten von ihrer Arbeit: Ursula Monheim, Gerda Kieninger, Barbara Steffens, Helga Gießelmann und Ingrid Pieper-von-Heiden (von links).

Termine
aktueller Monat: Februar  2020
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
5          1 2
6 3 4 5 6 7 8 9
7 10 11 12 13 14 15 16
8 17 18 19 20 21 22 23
aktuelle Kalenderwoche9 24 Heute: 25 26 27 28 29  
Plenartermine 2020 »
Kontakt Jugend & Parlament

Doro Dietsch
Tel.: 0211 884 2450
Fax: 0211 884 3047
Email: dorothea.dietsch
@landtag.nrw.de

Neue Kinderbroschüre

Aktuelle-Online Ausgabe zum Download ...mehr

Neue Jugendbroschüre

Aktuelle-Online Ausgabe zum Download ...mehr

 
Metanavigation
Fenster schliessen