Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Aktuelles & Presse | Termine

Navigation
Dokumentinhalt

Tagesordnung 17/789

LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN
17. Wahlperiode

 

E  17/789

 

23.05.2019

 

 

 

Ausschuss für Gleichstellung und Frauen

 

 

 

21. Sitzung (öffentlich)
des Ausschusses für Gleichstellung und Frauen
am Montag, dem 3. Juni 2019,
14.30 Uhr, Raum E 3 D 01

 

 

Landtag Nordrhein-Westfalen
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf

 

 

Die Einladung geht nachrichtlich an die Mitglieder des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit und Soziales und an die Mitglieder des Rechtsausschusses.

 

Tagesordnung

 

 

Genitalverstümmelung ist eine Menschenrechtsverletzung – Verletzungen von Körper und Seele von Kindern, Mädchen und Frauen entschieden entgegentreten

 

            Antrag der Fraktion der CDU und

            der Fraktion der SPD und

            der Fraktion der FDP und

            der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

            Drucksache 17/5067

            Drucksache 17/6241

 

in Verbindung mit

 

Genitalverstümmelung - wirksame Hilfe für Opfer

 

            Antrag der Fraktion der AfD

            Drucksache 17/5071

 

            - Anhörung von Sachverständigen -

 

 

 

gez. Regina Kopp-Herr
- Vorsitzende -

Anlage

Verteiler


 

Anhörung

des Ausschusses für Gleichstellung und Frauen

des Landtags NRW

 

Genitalverstümmelung ist eine Menschenrechtsverletzung -

Verletzungen von Körper und Seele von Kindern, Mädchen und Frauen entschieden entgegentreten

Antrag der Fraktion der CDU und der Fraktion der FDP,

Drucksache 17/5067

 

Genitalverstümmelung - wirksame Hilfe für die Opfer

Antrag der Fraktion der AfD, Drucksache 17/5071

 

am Montag, dem 3. Juni 2019

14.30 Uhr bis 16.30 Uhr, Raum E 3 D 01

 

Verteiler

 

 

 

 

Ibrahom Gueye

Düsseldorf

 

Jawahir Cumar

Düsseldorf

Renate Bernhard

Solingen

 

Dr. med. Christoph Zerm

Herdecke

Professor Dr. Daniel Zerbin

Dorsten

 

 

 

 

 

 

Metanavigation
Fenster schliessen