Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Aktuelles & Presse | Termine

Navigation
Dokumentinhalt

Tagesordnung 17/49

LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN
17. Wahlperiode

 

 

Neben jedem Tagesordnungspunkt sind zu Beginn der Plenarsitzung die unverbindlichen Uhrzeiten des (voraussichtlichen) jeweiligen Endes der Tagesordnungspunkte angegeben.

Nach Abschluss eines Tagesordnungspunkts wird die tatsächliche Uhrzeit der Beendigung des Tagesordnungspunkts ausgewiesen. Die Uhrzeiten des jeweiligen voraussichtlichen Endes der nachfolgenden Tagesordnungspunkte werden unter Berücksichtigung eventueller Änderungen von Redezeiten elektronisch neu berechnet.

 

 

Zuletzt aktualisiert am
25. Januar 2019  13:09

 

 

 

 

 

Tagesordnung

 

49. Sitzung
des Landtags Nordrhein-Westfalen

am Freitag, 25. Januar 2019

vormittags. 10.00 Uhr

 

 

 

1.

Akzeptanz für unser Asylrecht erhalten – Algerien, Tunesien, Marokko und Georgien als sichere Herkunftsstaaten anerkennen

 

Aktuelle Stunde

auf Antrag der Fraktion der CDU

und der Fraktion der FDP

Drucksache 17/4886

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

11.15 Uhr

 

2.

Qualität, Effizienz und Verbindlichkeit von Integrationskursen verbessern

 

Antrag

der Fraktion der CDU und

der Fraktion der FDP

Drucksache 17/4445

 

 

Beratungsverfahren

 

Block I

 

Überweisung an den Integrationsausschuss; die abschließende Abstimmung soll dort in öffentlicher Sitzung erfolgen

 

11.45 Uhr

 

3.

Die Landesregierung muss Ankündigungen auch Taten folgen lassen. Reaktivierung von Schienenstrecken im nördlichen Ruhrgebiet ist dringend geboten

 

Antrag

der Fraktion der SPD

Drucksache 17/4807

 

 

Beratungsverfahren

 

Block I

 

Überweisung an den Verkehrsausschuss; die abschließende Abstimmung soll dort in öffentlicher Sitzung erfolgen

 

12.10 Uhr

 

4.

Umweltverträgliche Zusammensetzung und Entsorgung von Reitböden in NRW sicherstellen!

 

Antrag

der Fraktion BÜNDNIS 90/

DIE GRÜNEN

Drucksache 17/4793

 

 

Beratungsverfahren

 

ohne Debatte

 

Überweisung an den Ausschuss für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz - federführend - sowie an den Sportausschuss; die abschließende Aussprache und Abstimmung sollen nach Vorlage einer Beschlussempfehlung des federführenden Ausschusses erfolgen

 

 

5.

Den Arbeitern in der Automobilbranche in NRW den Rücken stärken. Förderung der E-Mobilität umgehend stoppen und Ausbeutung von Mensch und Natur unterbinden

 

Antrag

der Fraktion der AfD

Drucksache 17/4804

 

 

 

Beratungsverfahren

 

Block II

 

Überweisung an den Ausschuss für Wirtschaft, Energie und Landesplanung - federführend - sowie an den Verkehrsausschuss; die abschließende Abstimmung soll im federführenden Ausschuss in öffentlicher Sitzung erfolgen

 

13.05 Uhr

 

6.

Fit für die Zukunft und für neue Zielgruppen - Kunst- und Kulturbetrieb wird digital

 

Antrag

der Fraktion der CDU und

der Fraktion der FDP

Drucksache 17/4635

 

 

 

Beratungsverfahren

 

Block I

 

Überweisung an den Ausschuss für Kultur und Medien - federführend - sowie an den Ausschuss für Digitalisierung und Innovation; die abschließende Abstimmung soll im federführenden Ausschuss in öffentlicher Sitzung erfolgen

13.35 Uhr

 

 

Ende. 13.35 Uhr

 

Metanavigation
Fenster schliessen