Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Aktuelles & Presse | Termine

Navigation
Dokumentinhalt

Tagesordnung 17/18

LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN
17. Wahlperiode

 

 

Neben jedem Tagesordnungspunkt sind zu Beginn der Plenarsitzung die unverbindlichen Uhrzeiten des (voraussichtlichen) jeweiligen Endes der Tagesordnungspunkte angegeben.

Nach Abschluss eines Tagesordnungspunkts wird die tatsächliche Uhrzeit der Beendigung des Tagesordnungspunkts ausgewiesen. Die Uhrzeiten des jeweiligen voraussichtlichen Endes der nachfolgenden Tagesordnungspunkte werden unter Berücksichtigung eventueller Änderungen von Redezeiten elektronisch neu berechnet.

 

 

Zuletzt aktualisiert am
17. Januar 2018  20:23

 

 

 

 

 

Tagesordnung

 

18. Sitzung
des Landtags Nordrhein-Westfalen

am Mittwoch, 17. Januar 2018

vormittags. 10.00 Uhr

 

 

1.

Gesetz über die Feststellung des Haushaltsplans des Landes Nordrhein-Westfalen für das Haushaltsjahr 2018 (Haushaltsgesetz 2018)

 

Gesetzentwurf

der Landesregierung

Drucksache 17/800

 

 

Beschlussempfehlung

und Bericht

des Haushalts- und

Finanzausschusses

Drucksache 17/1700

 

 

Änderungsanträge

der Fraktionen

Drucksache 17/1732

Drucksache 17/1733

Drucksache 17/1734

Drucksache 17/1735

Drucksache 17/1736

Drucksache 17/1737

Drucksache 17/1738

Drucksache 17/1739

Drucksache 17/1740

Drucksache 17/1741

Drucksache 17/1742

Drucksache 17/1743

Drucksache 17/1744

Drucksache 17/1745

Drucksache 17/1746

Drucksache 17/1747

Drucksache 17/1748

Drucksache 17/1749

Drucksache 17/1750

Drucksache 17/1754

Drucksache 17/1755

Drucksache 17/1756

Drucksache 17/1757

Drucksache 17/1758

Drucksache 17/1760

Drucksache 17/1761

Drucksache 17/1762

Drucksache 17/1763

Drucksache 17/1764

Drucksache 17/1765

Drucksache 17/1766

Drucksache 17/1767

Drucksache 17/1768

Drucksache 17/1769

Drucksache 17/1770

Drucksache 17/1771

 

Entschließungsanträge

der Fraktionen

Drucksache 17/1751

Drucksache 17/1759

 

 

3. Lesung

 

in Verbindung damit

 

 

 

Redezeiten

 

je Fraktion                          45 Minuten

Landesregierung                45 Minuten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Namentliche Abstimmung zu  17/1732

 

 

Gesetz zur Änderung haushaltswirksamer Landesgesetze und zur Überleitung der vorhandenen Konrektorinnen und Konrektoren von Grundschulen und Hauptschulen (Haushaltsbegleitgesetz 2018)

 

Gesetzentwurf

der Landesregierung

Drucksache 17/1111

 

Beschlussempfehlung

und Bericht

des Haushalts- und

Finanzausschusses

Drucksache 17/1518

 

Änderungsantrag

der Fraktion der SPD

Drucksache 17/1553

 

 

in Verbindung damit

 

 

 

Schlussabstimmung nach der

2. Lesung, die am 21. Dezember 2017 stattgefunden hat

 

 

Gesetz zur Regelung der Zuweisun­gen des Landes Nordrhein-Westfalen an die Gemeinden und Gemeindever­bände im Haushaltsjahr 2018 (Gemeindefinanzierungsgesetz 2018 - GFG 2018) und zur Änderung des Stärkungspaktgesetzes

 

Gesetzentwurf

der Landesregierung

Drucksache 17/802

 

Beschlussempfehlung

und Bericht

des Haushalts- und

Finanzausschusses

Drucksache 17/1701

 

Änderungsantrag

der Fraktion der SPD und

der Fraktion BÜNDNIS 90/

DIE GRÜNEN

Drucksache 17/1752

 

 

3. Lesung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

15.10 Uhr

 

2.

Gesetz zur Änderung des Abgeordnetengesetzes und des Fraktionsgesetzes

 

 

Gesetzentwurf

der Fraktion der CDU,

der Fraktion der SPD,

der Fraktion der FDP und

der Fraktion BÜNDNIS 90/

DIE GRÜNEN

Drucksache 17/1117

 

Beschlussempfehlung

und Bericht des

Hauptausschusses

Drucksache 17/1655 (Neudruck)

 

 

Änderungsantrag

der Fraktion der AfD

Drucksache 17/1721

 

Änderungsantrag

der Fraktion der CDU,

der Fraktion der SPD,

der Fraktion der FDP und

der Fraktion BÜNDNIS 90/

DIE GRÜNEN

Drucksache 17/1731

 

 

2. Lesung

 

 

 

Beratungsverfahren

 

Block I

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

15.50 Uhr

 

3.

Nordrhein-Westfalen in Europa II. Grenzüberschreitende Vernetzung mit den Niederlanden und Belgien in den Bereichen Arbeitsmarkt und Hochschulen intensivieren und strukturelle Verknüpfungen ausbauen

 

 

Antrag

der Fraktion der CDU und

der Fraktion der FDP

Drucksache 17/1661

 

 

Beratungsverfahren

 

Block I

 

 

 

 

 

 

Überweisung an den Ausschuss für Europa und Internationales - federführend -, an den Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales, an den Wissenschaftsausschuss, an den Ausschuss für Wirtschaft, Energie und Landesplanung sowie an den Ausschuss für Digitalisierung und Innovation; die abschließende Abstimmung soll im federführenden Ausschuss in öffentlicher Sitzung erfolgen.

 

 

16.20 Uhr

 

4.

100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland - Würdigung der Errungenschaft und zugleich Selbstverpflichtung zur Stärkung der Rechte für Frauen

 

 

Antrag

der Fraktion der SPD

Drucksache 17/1664

 

 

Beratungsverfahren

 

Block II

 

 

 

 

Überweisung an den Ausschuss für Gleichstellung und Frauen - federführend -, an den Ausschuss für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen, an den Ausschuss für Familie, Kinder und Jugend sowie an den Hauptausschuss;  die abschließende Abstimmung soll im federführenden Ausschuss in öffentlicher Sitzung erfolgen.

 

 

17.30 Uhr

 

 

5.

Waldwirtschaft in NRW nachhaltig gestalten!

 

Antrag

der Fraktion BÜNDNIS 90/

DIE GRÜNEN

Drucksache 17/1670

 

 

 

Beratungsverfahren

 

Block I

 

 

Überweisung an den Ausschuss für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz; die abschließende Abstimmung soll dort in öffentlicher Sitzung erfolgen.

 

17.55 Uhr

 

6.

Invasive Arten in NRW breiten sich aus, es besteht Handlungsbedarf.

Natürliche Biodiversität erhalten, einheimische Flora und Fauna schützen.

 

Antrag

der Fraktion der AfD

Drucksache 17/1658

 

 

Beratungsverfahren

 

Block I

 

 

 

Überweisung an den Verkehrsausschuss - federführend -, sowie an den Ausschuss für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz; die abschließende Abstimmung soll im federführenden Ausschuss in öffentlicher Sitzung erfolgen.

 

18.25 Uhr

 

7.

Zweites Gesetz zur Änderung des WDR-Gesetzes

 

Gesetzentwurf

der Landesregierung

Drucksache 17/1415

 

Beschlussempfehlung

und Bericht des Ausschusses

für Kultur und Medien

Drucksache 17/1569

 

2. Lesung

 

 

Beratungsverfahren

 

Block I

 

 

 

 

 

 

 

 

 

18.55 Uhr

 

8.

Digitale Bildung als Chance für Teilhabe begreifen! Wann beginnt die Landesregierung mit der Förderung der technischen Infrastruktur an unseren Schulen?

 

Antrag

der Fraktion der SPD

Drucksache 17/1667

 

Entschließungsantrag

der Fraktion der CDU und

der Fraktion der FDP

Drucksache 17/1774

 

 

 

Beratungsverfahren

 

Block I

 

direkte Abstimmung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

19.00 Uhr

 

9.

Rechte der Studierenden schützen und Rechtssicherheit wahren.
Keine Ausweitung der Anwesenheitspflicht an Hochschulen

 

Antrag

der Fraktion BÜNDNIS 90/

DIE GRÜNEN

Drucksache 17/1406

 

Beschlussempfehlung

und Bericht des

Wissenschaftsausschusses

Drucksache 17/1656

 

 

Beratungsverfahren

 

Block I

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

19.40 Uhr

 

10.

Aufnahme der Rheinischen Martinstradition in die Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO unterstützen

 

Antrag

der Fraktion der CDU,

der Fraktion der SPD,

der Fraktion der FDP und

der Fraktion BÜNDNIS 90/

DIE GRÜNEN

Drucksache 17/1663

 

 

 

Beratungsverfahren

 

Block I

 

direkte Abstimmung

 

 

 

 

 

 

 

20.05 Uhr

 

11.

Gesetz zur Zustimmung zum Einundzwanzigsten Staatsvertrag zur Änderung rundfunkrechtlicher Staatsverträge (Einundzwanzigster Rundfunkänderungsstaatsvertrag) und zur Änderung weiterer Gesetze (16. Rundfunkänderungsgesetz)

 

Gesetzentwurf

der Landesregierung

Drucksache 17/1565

 

1. Lesung

 

 

 

Einbringung

 

Einbringungsrede zu Protokoll

 

 

 

 

Überweisung an den Ausschuss für Kultur und Medien - federführend - , an den Innenausschuss sowie an den Hauptausschuss

 

 

20.05 Uhr

 

12.

Siebtes Gesetz zur Änderung des Verfassungsschutzgesetzes Nordrhein-Westfalen

 

 

Gesetzentwurf

der Landesregierung

Drucksache 17/1671

 

1. Lesung

 

 

Einbringung

 

Einbringungsrede zu Protokoll

 

 

Überweisung an den Innenausschuss

 

 

 

20.10 Uhr

 

 

13.

Zuständigkeitsbereinigungsgesetz

 

 

Gesetzentwurf

der Landesregierung

Drucksache 17/1672

 

1. Lesung

 

 

 

und

 

2. Lesung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einbringung

Landesregierung                  5 Minuten

je Fraktionen………………  5 Minuten

 

 

 

ohne Debatte

 

20.20 Uhr

 

14.

Beschlüsse zu Petitionen

 

Übersicht 17/8

 

 

Beratungsverfahren

 

ohne Debatte

 

 

 

 

 

Ende. 20.20 Uhr

 

 

 

 

André Kuper

- Präsident -

 

 

Die Empfehlungen des Ältestenrates (Redezeiten und Überweisungen) sind neben jedem Tagesordnungspunkt vermerkt.

 

 

 

Metanavigation
Fenster schliessen