Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Sie sind hier:  Start | Parlament & Wahlen | Ausschüsse & Gremien | Ausschussübersicht der 17. Wahlperiode | Ausschuss für Digitalisierung und Innovation | Aufgaben

Navigation
Dokumentinhalt

Aufgaben des Ausschusses für Digitalisierung und Innovation

Die Bedeutung der Digitalisierung, Innovation und Automation für die Wirtschaft und Verwaltung  nimmt immer mehr zu. Ob E- Commerce, der Einsatz von innovativer Technologie und Robotern, Online-Angebote, Social Media Plattformen oder elektronische Daten- dies alles sind wichtige Themen in NRW, auch im internationalen Kontext.  Nicht nur in der IT, sondern auch in den betriebswirtschaftlichen Kernfunktionen geht es verstärkt darum, Prozesse zu automatisieren.

Im Ausschuss Digitalisierung und Innovation bereiten Abgeordnete die parlamentarische Willensbildung zu Themen der Digitalisierung, Innovationspolitik, Technologiepolitik und Automation vor und beschäftigen sich mit deren Auswirkungen. Die Mitglieder werden dabei regelmäßig von der Landesregierung, dem Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, informiert.

Termine
aktueller Monat: November  2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44      1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
aktuelle Kalenderwoche46 12 13 14 Heute: 15 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30    

Kontakt zum Ausschuss

Ausschussassistentin
Susanne Stall
Tel.: 0211 884 - 2146
Fax: 0211 884 - 3002
Email: susanne.stall@
landtag.nrw.de

Weitere Kontakte

 


Metanavigation
Fenster schliessen