Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

erweiterte Suche

Sie sind hier:  Start | Parlament & Wahlen | Ausschüsse & Gremien | Ausschussübersicht der 16. Wahlperiode | Ausschuss für Europa und Eine Welt | Aufgaben

Navigation
Dokumentinhalt

Aufgaben des Ausschusses für Europa und Eine Welt

Im Ausschuss für Europa und Eine Welt des Landtags NRW bereiten Abgeordnete die parlamentarische Willensbildung in europapolitischen Fragen vor. Sie setzen sich mit aktuellen Entwicklungen in der Europäischen Union auseinander, die Auswirkungen auf das Land Nordrhein-Westfalen haben.

Die Mitglieder werden regelmäßig von der Landesregierung über die EU-Politik Nordrhein-Westfalens informiert. Da die Entscheidungen der Europäischen Union in viele Politikbereiche hineinwirken, sind auch die Themen im Ausschuss vielfältig. Der Ausschuss für Europa und Eine Welt ist ein Querschnittsausschuss, in dem viele politische Initiativen gemeinsam mit anderen Ausschüssen des Landtags beraten werden.

Der Ausschuss thematisiert außerdem entwicklungspolitische Fragen im Bereich der Eine-Welt-Politik. Unter anderem informiert er sich regelmäßig über die internationalen Partnerschaften Nordrhein-Westfalens mit Entwicklungsländern und über konkrete Entwicklungsprojekte, zum Beispiel auf dem afrikanischen Kontinent.

Termine
aktueller Monat: August  2016
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6 7
32 8 9 10 11 12 13 14
33 15 16 17 18 19 20 21
34 22 23 24 25 26 27 28
aktuelle Kalenderwoche35 Heute: 29 30 31        

Kontakt zum Ausschuss

Ausschussassistent
Hans Georg Schröder
Tel.: 0211 884 2487
Fax: 0211 884 3072
Email: hans-georg.schroeder
@landtag.nrw.de

Weitere Kontakte

 


Metanavigation
Fenster schliessen