Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Dokumentinhalt

LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN
17. Wahlperiode

 

E  17/1460

 

21.09.2020

 

 

 

Hauptausschuss

 

Innenausschuss

Ausschuss für Schule und Bildung

 

Integrationsausschuss

 

 

61.Sitzung (öffentlich, Livestream)
des Hauptausschusses

67.Sitzung (öffentlich Livestream)
Innenausschuss

81.Sitzung (öffentlich Livestream)
Ausschuss für Schule und Bildung

55.Sitzung (öffentlich Livestream)
Integrationsausschuss
am Donnerstag, dem 1. Oktober 2020,

10:00 bis 16:00 Uhr, Plenarsaal

 

 

Landtag Nordrhein-Westfalen
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf

 

Die Einladung ergeht nachrichtlich an die Mitglieder des Rechtsausschusses, des Wissenschaftsausschusses und des Ausschusses für Familie, Kinder und Jugend

 

Tagesordnung

 

 

 

Ein Gesamtkonzept gegen Rassismus und Rechtsterrorismus jetzt –

für eine Einwanderungsgesellschaft ohne Diskriminierung und Hetze

 

            Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

            Drucksache17/8746

 

in Verbindung mit

 

 

NRW braucht einen Masterplan gegen Rechtsextremismus

 

            Antrag der Fraktion der SPD

            Drucksache17/8778

 

in Verbindung mit

 

 

Fit für Demokratie: Schutz vor Rechtsextremismus, Antisemitismus und Rassismus verstärken

 

            Antrag der Fraktion der SPD

            Drucksache17/7914

 

 

 

Anhörung von Sachverständigen

 

 

 

 

gez. Dr. Marcus Optendrenk
- Vorsitzender -

gez. Daniel Sieveke
- Vorsitzender -

 

 

 

 

gez. Kristin Korte
- Vorsitzende -

gez. Margret Voßeler-Deppe
- Vorsitzende -

 


Anhörung

 

des Hauptausschusses, des Innenausschusses, des Integrationsausschusses und des Ausschusses für Schule und Bildung

 

Fit für Demokratie: Schutz vor Rechtsextremismus, Antisemitismus und Rassismus verstärken

Antrag der Fraktion der SPD, Drucksache 17/7914

Entschließungsantrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Drucksache 17/7991

 

Ein Gesamtkonzept gegen Rassismus und Rechtsterrorismus jetzt – für eine Einwanderungsgesellschaft ohne Diskriminierung und Hetze

Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Drucksache 17/8746

 

NRW braucht einen Masterplan gegen Rechtsextremismus

Antrag der Fraktion der SPD, Drucksache 17/8778

 

am Donnerstag, dem 1. Oktober 2020

10.00 Uhr bis 16.00 Uhr, Plenarsaal, Livestream

 

 

V e r t e i l e r

 

 

Brigitte Rheims

OBR – Opferberatung Rheinland

c/o IDA-NRW

Düsseldorf

 

 

Heiko Klare

Mobile Beratung NRW

Regierungsbezirk Münster

c/o Geschichtsort Villa ten Hompel

Münster

 

 

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

Antisemitismusbeauftragte des Landes NRW

Staatskanzlei des Landes NRW

Düsseldorf

 

 

Alexander Häusler

Hochschule Düsseldorf

FB Sozial. Und Kulturwissenschaften

Gebäude 3/Raum 03.5.011

Düsseldorf

 

 

Sebastian Fiedler

Bund Deutscher Kriminalbeamter

Landesverband NRW

Düsseldorf

 

Maike Finnern

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Landesverband NRW

Essen

 

 

Professor Dr. Andreas Zick

Universität Bielefeld

Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG)

Gebäude X E1-270

Bielefeld

Tomas Spahn

Forschungsgemeinschaft Ethik und Politik

c/o Fortschritt in Freiheit e. V.

Köln

 

Dr. Andreas Schulze

Leiter des Regionalbüros Westfalen

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V

Dortmund

 

Professorin Dr. Stefanie Schüler-Springorum

TU Berlin

Zentrum für Antisemitismusforschung
Berlin

 

Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Potsdam

 

Vizepräsident Sinan Selen

Bundesamt für Verfassungsschutz
Berlin

 

Professor Dr. Thomas Grumke

Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen
Studienort Gelsenkirchen
Gelsenkirchen

 

 

Professor Dr. Jürgen Wilhelm

Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e.V.
Köln

 

Dr. Jan Schedler

Ruhr-Universität Bochum

Fakultät für Sozialwissenschaft

Bochum

 

RA Professor Dr. Dieter Wiefelspütz

 

 

Freie Wohlfahrtspflege NRW

LAG-Geschäftsstelle

c/o Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V.

Köln

 

 

Sophie Brüss

Sabra – Servicestelle für Antidiskriminierungsarbeit, Beratung bei Rassismus und Antisemitismus
Düsseldorf

 

 

Dr. iur. habil. Ulrich Vosgerau

 

 

Wolfgang Fuhl

 

 

Landesjugendring

Düsseldorf

 

 

AGOT NRW

Düsseldorf

 

 

 

 

***

 

Termine
<< >>
Oktober   2020
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
40       1 2 3 4
41 5 6 7 8 9 10 11
42 12 13 14 15 16 17 18
43 19 20 21 22 23 24 25
aktuelle Kalenderwoche44 26 27 28 Heute: 29 30 31
Plenartermine 2020/21 »
Metanavigation
Fenster schliessen