Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Dokumentinhalt

Suchergebnisse in der Parlamentsdatenbank der 17. Wahlperiode

1

Treffer 1 - 1
von 1

 

    Markierte:  

   1

Gesetz zur Umsetzung des Glücksspielstaatsvertrages 2021

Gesetzentwurf LRg Drucksache 17/12978 12.03.2021 100 S.



Ausführungsgesetz zur Neuregulierung des Glücksspielwesens in Deutschland durch den Glücksspielsstaatsvertrag 2021 – GlüStV 2021, der am 01.07.2021 in Kraft tritt; Mindestabstand von Spielhallen und Wettbüros; befristete Erlaubnis der Vermittlung staatlicher Sportwetten in Annahmestellen; Zulassung befristeter Ausnahmen von dem Verbot von Mehrfachkonzessionen; Überarbeitung der Vorschrift zur Spielersperrdatei; redaktionelle Anpassungen;
Artikel 1: Änderung des Ausführungsgesetzes NRW Glücksspielstaatsvertrag;
Artikel 2: Änderung des Spielbankgesetzes NRW

Systematik: Glücksspiel
Schlagworte: Glücksspielstaatsvertrag * Glücksspiel * Staatsvertrag * Wette * Glücksspielautomat * Online-Spiel * Spielbank * Spielbankgesetz NRW



1. Lesung Plenarprotokoll 17/121 24.03.2021 S.149, 165
Beschluss: Seite 149 - Der Gesetzentwurf - Drucksache 17/12978 - wurde nach der 1. Lesung einstimmig an den Hauptausschuss - federführend -, an den Ausschuss für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen, an den Haushalts- und Finanzausschuss sowie an den Innenausschuss überwiesen.
Beratung (öffentlich) Ausschussprotokoll 17/1390 23.04.2021 112.AHKBW S.1-7, 27
Beratung (öffentlich) Ausschussprotokoll 17/1407 Neudruck 06.05.2021 84.HFA S.1-5, 66
Beratung (öffentlich) Ausschussprotokoll 17/1413 07.05.2021 114.AHKBW S.1-3, 5
Änderungsantrag CDU, FDP Drucksache 17/13829 Neudruck 18.05.2021 4 S.
Beschlussempfehlung und Bericht HPA Drucksache 17/13980 07.06.2021 52 S.
Änderungsantrag SPD Drucksache 17/14200 15.06.2021 4 S.
2. Lesung Plenarprotokoll 17/131 16.06.2021 S.107-114
Beschluss: Seite 114 - Die Beschlussempfehlung - Drucksache 17/13980 - wurde mit den Stimmen der Fraktionen von CDU und FDP gegen die Stimmen der Fraktionen von SPD, GRÜNEN und AfD angenommen und damit der Gesetzentwurf - Drucksache 17/12978 - in der Fassung der Beschlüsse des Ausschusses in 2. Lesung verabschiedet.
Der Änderungsantrag - Drucksache 17/14200 - wurde mit den Stimmen der Fraktionen von CDU und FDP gegen die Stimmen der Fraktionen von SPD, GRÜNEN und AfD abgelehnt.
Beschlossenes Gesetz Vorabdruck 17/149 16.06.2021 25 S.
Gesetz vom 23.06.2021 - GV.NRW 2021 Nr. 46 S.772-782
Gesetz verkündet



Weitere Dokumente zum Beratungsverlauf:

Stellungnahme 17/3779 Fachverband Sucht 12.04.2021
Stellungnahme 17/3799 Nordrhein-Westfalen / Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit 19.04.2021
Stellungnahme 17/3806 Unabhängiger Automatenaufsteller Verband Deutschland 21.04.2021
Stellungnahme 17/3807 Deutscher Sportwettenverband 22.04.2021
Stellungnahme 17/3810 Universität <Bochum> / Institut für Glücksspiel und Gesellschaft; Krüper, Julian 23.04.2021
Stellungnahme 17/3814 Universität <Hohenheim>; Becker, Tilman 25.04.2021
Stellungnahme 17/3845 Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen Spitzenverbände Nordrhein-Westfalen 26.04.2021
Stellungnahme 17/3832 Die Deutsche Automatenwirtschaft; Fachverband Spielhallen; Deutscher Automaten-Verband 27.04.2021
Stellungnahme 17/3833 IHK NRW - Die Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen 28.04.2021
Stellungnahme 17/3837 Technische Universität <Dresden>; Bühringer, Gerhard 28.04.2021
Stellungnahme 17/3831 Deutscher Online Casinoverband 28.04.2021
Stellungnahme 17/3843 Landesfachstelle Glücksspielsucht der Suchtkooperation NRW; Füchtenschnieder, Ilona; Rüger, Arne 28.04.2021

Vorlage 17/4581 Nordrhein-Westfalen / Ministerium des Innern 21.01.2021

Metanavigation
Fenster schliessen