10.01.2022

Diese Woche im Landtag

Die Fachausschüsse befassen sich in dieser Woche u. a. mit dem Jahresbericht des Unterausschusses Covid-19-Pandemie sowie der Entwicklung der Teilzeitarbeit von Frauen.

Eine Übersicht zu allen Terminen der aktuellen Woche finden Sie hier.

Jahresbericht des Unterausschusses Covid-19-Pandemie 

Der Unterausschuss zur Covid-19-Pandemie beschäftigt sich am Dienstag, 11. Januar 2022, mit seinem Jahresbericht. Zudem äußern sich Sachverständige zur Datenlage in den Bereichen Kultur und Sport. Die Sitzung beginnt um 15.30 Uhr in Raum E3-A02. Zur Tagesordnung gelangen Sie hier.

Klimaschutz im Luftverkehr, betrieblicher Übergang von Linien des Bahnunternehmens Abellio

Die Sitzung des Verkehrsausschusses beginnt am Mittwoch, 12. Januar 2022, mit einer Diskussion zum Thema „Klimaschutz im Luftverkehr endlich wirksam voran bringen“. Auf der Tagesordnung stehen außerdem die Themen „SPNV-Zielnetzkonzeption 2032/2040“, „Aktualisierter Bericht zu den Auswirkungen der Unwetterkatastrophe vom 14/15. Juli 2021“ sowie „Sachstand betrieblicher Übergang von Abellio-Verkehren“. Die Sitzung beginnt um 13.30 Uhr in Raum E1-D05. Zur Tagesordnung gelangen Sie hier.

Entwicklung der Teilzeitarbeit von Frauen, Akademisierung des Hebammenberufs 

Der Ausschuss für Gleichstellung und Frauen beschäftigt sich am Donnerstag, 13. Januar 2022, mit einem Bericht der Bundesagentur für Arbeit NRW zum Thema „Entwicklung der Teilzeitarbeit in NRW für Frauen“. Die Abgeordneten debattieren außerdem über den Entwurf der Landesregierung für das „Gesetz zur Umsetzung der Akademisierung des Hebammenberufs in Nordrhein-Westfalen und zur Anpassung weiterer landesrechtlicher Regelungen“. Die Sitzung beginnt um 13.30 Uhr in Raum E1-A17. Zur Tagesordnung gelangen Sie hier.

Auswirkungen der Hochwasserkatastrophe sowie des Coronavirus auf Kommunen 

Im Ausschuss für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen geht es am Freitag, 14. Januar 2022, u. a. um einen Bericht der Landesregierung zum Thema „Aktueller Sachstand zu den Auswirkungen der Hochwasserkatastrophe auf nordrhein-westfälische Kommunen“. Zudem befassen sich die Abgeordneten mit dem Thema „Coronavirus und die Auswirkungen auf die Kommunen“. Die Sitzung beginnt um 9.30 Uhr in Raum E1-D05. Zur Tagesordnung gelangen Sie hier.

Die Fraktionen im Landtag NRW