Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Dokumentinhalt

Zeugenvernehmung im Untersuchungsausschuss „Kleve“

03.03.2021 / Der Untersuchungsausschuss III („Kleve“) setzt am Dienstag, 9. März 2021, die Zeugenvernehmung fort.

Dr. Jörg Geerlings, Vorsitzender des Untersuchungsausschusses III („Kleve“), erklärt hierzu: 

„Der Untersuchungsausschuss wird in seiner Sitzung am Dienstag, 9. März 2021, fünf weitere Zeugen vernehmen. Geladen  sind ein Polizeibeamter, der beim Polizeipräsidium Krefeld maßgeblich mit den Ermittlungen zur Brandursache sowie den Ereignissen am Tag des Brandes befasst war, sowie ein Diplom-Ingenieur, der als Sachverständiger im Auftrag der Staatsanwaltschaft Kleve ein Gutachten zu den Ursachen der Entstehung des Brandes gefertigt hat. 

Ferner sollen zwei Zeugen vernommen werden, die in Fernsehmagazinen Zweifel an den Feststellungen dieses Gutachters geäußert haben. Es handelt sich hierbei um einen Geschäftsführer eines Instituts für Brand- und Löschforschung sowie um einen Diplom-Ingenieur, der Sachverständiger und Geschäftsführer einer Sachverständigengesellschaft u.a. für Brandursachenforschung ist. 

Ein weiterer Zeuge war Mitglied der nach dem Brand durch das Ministerium der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen eingesetzten Expertenkommission. Diese hat Optimierungsmöglichkeiten im Justizvollzug auf den Gebieten des Brandschutzes, der Kommunikation und der psychischen Erkrankungen untersucht und hierzu im Juli 2019 einen Bericht veröffentlicht.”   

Die öffentliche Sitzung beginnt am Dienstag, 9. März 2021, um 14.30 Uhr im Raum E 3 D 01, die Tagesordnung finden Sie hier.
 

Termine
<< >>
Juni   2021
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
22   1 2 3 4 5 6
23 7 8 9 10 11 12 13
aktuelle Kalenderwoche24 14 15 16 Heute: 17 18 19 20
25 21 22 23 24 25 26 27
26 28 29 30
Plenartermine 2021 »
Metanavigation
Fenster schliessen