Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Dokumentinhalt

Enquetekommission zur Bekämpfung sozialer Isolation hat die Arbeit aufgenommen

19.05.2020 / Die Enquetekommission des Landtags mit dem Titel „Einsamkeit“ – Bekämpfung sozialer Isolation in Nordrhein-Westfalen und der daraus resultierenden physischen und psychischen Folgen auf die Gesundheit“ hat die Arbeit aufgenommen.

Nach der konstituierenden Sitzung am Dienstag, 19. Mai 2020, erklärte der Vorsitzende, Dr. Martin Vincentz: „Nicht zuletzt die Corona-Krise hat uns allen noch einmal vor Augen geführt, was soziale Isolation und Einsamkeit bedeuten und wie sehr wir auf Mitmenschen angewie-sen sind. Für viele ist dieser Zustand allerdings Alltag und kein zeitlich überschaubarer Ausnahmefall. Wie sich die Einsamkeit dabei auf den Einzelnen und die Gesellschaft auswirkt und wie wir uns als Politik diesem wachsenden und ernsten Problem annehmen können, wol-len wir in den kommenden zwei Jahren gemeinsam intensiv und konstruktiv besprechen.“

Die Abgeordneten, die der Kommission angehören (Mitgliederliste finden Sie hier), sowie die noch zu berufenden Sachverständigen befassen sich unter anderem mit den Auswirkungen der sozialen Isolation. 

Der Landtag hatte die Einsetzung der Kommission am 22. Januar 2020 beschlossen, den Beschluss finden Sie hier.  

Der Landtag kann Enquetekommissionen einsetzen, um Entscheidungen über umfangreiche und bedeutsame Sachkomplexe vorzubereiten. Die Kommission hört dafür unter anderem Sachverständige an und kann Rechercheaufträge erteilen. 
 

Termine
<< >>
September   2020
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
36   1 2 3 4 5 6
37 7 8 9 10 11 12 13
38 14 15 16 17 18 19 20
aktuelle Kalenderwoche39 Heute: 21 22 23 24 25 26 27
40 28 29 30
Plenartermine 2020/21 »
Metanavigation
Fenster schliessen