Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

 

Dokumentinhalt

Jiddische Kultur im Landtag

12.11.2019 / Ein kultureller Abend im Landtag von Nordrhein-Westfalen hat die jiddische Kultur und Sprache beleuchtet – und ging den etwa 100 Besucherinnen und Besuchern zu Herzen. Neben einer Einführung in die Geschichte des Jiddischen wurden jiddische Lieder rezitiert und aufgeführt.

Dr. Lea Schäfer vom Institut für jüdische Studien an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf gab einen Überblick über die Geschichte der jiddischen Sprache, bevor der Journalist und Autor Uwe von Seltmann jiddische Lieder und Texte interpretierte, die von einem Gesangsduo musikalisch aufgenommen und interpretiert wurden. Das Grußwort der jüdischen Verbände sprach die Generalsekretärin der Union progressiver Juden in Deutschland, Irith Michelsohn. 


Uwe von Seltmann interpretierte jiddische Lieder und Texte.


Tabea Wollner trug jiddische Lieder vor.

Der Präsident des Landtags, André Kuper, begrüßte gemeinsam mit Vizepräsidentin Carina Gödecke und Vizepräsident Oliuver Keymis die Gäste und zahlreiche Abgeordnete. Kuper sagte, der Abend sei „eine unserer Antworten auf die Verbrechen von Halle“. Im Jiddischen seien Sprache und Politik stets eng aufeinander bezogen gewesen. Im Anschluss fand ein Gedankenaustausch unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt. 


Norbert Römer, Vorsitzender der Parlamentariergruppe NRW-Israel, Präsident André Kuper, Parlamentarischer Staatssekretär Klaus Kaiser, Irith Michelsohn, Generalsekretärin der Union Progressiver Juden, Vizepräsident Oliver Keymis, Vizepräsidentin Carina Gödecke, Uwe von Seltmann, Tabea und Tobias Wollner (v.l.)

Fotos: Melanie Zanin

 

Termine
<< >>
Dezember   2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48             1
aktuelle Kalenderwoche49 2 3 4 Heute: 5 6 7 8
50 9 10 11 12 13 14 15
51 16 17 18 19 20 21 22
52 23 24 25 26 27 28 29
1 30 31
Plenartermine 2019/20 »
Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecher
Dr. Stephan Malessa
Tel.    0211 884 2850
Fax    0211 884 2250
email@landtag.nrw.de

Landtagsforum


Informationen mehr...

Parlamentszeitschrift


Zur Website von Landtag Intern ...mehr

Newsletter

Bild von Newslettern

Die neuesten Landtags-Infos per E-Mail. ...mehr

Metanavigation
Fenster schliessen