Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

 

Dokumentinhalt

Detailansicht des Abgeordneten Ulrich Schmidt

Steckbrief
letzte Fraktionszugehörigkeit SPD
Beruf Industriekaufmann
Geburtstag 31.03.1942

Biographie 1

Geboren am 31. März 1942 in Witten.
Volksschule, kaufmännische Berufsschule, kaufmännische Lehre, Industriekaufmannsprüfung 1959. Anschließend Tätigkeit als kaufmännischer Angestellter. Verwaltungsprüfung im Sozialversicherungswesen, Fachangestellter, zuletzt Gruppenleiter und Referent für Grundsatzfragen bei einer Betriebskrankenkasse. Das Arbeitsverhältnis ruht.
Mitglied der SPD seit 1964. Vorsitzender der Jungsozialisten Volmarstein 1965 bis 1967, seit 1969 Ortsvereinsvorsitzender Wetter-Volmarstein, Mitglied des Stadtverbandsvorstandes Wetter seit 1970. Ab 1970 Mitglied des Rates der Stadt Wetter, Vorsitzender des Kultur- und Sport-Ausschusses von 1970 bis 1975. 1975 bis 1995 Bürgermeister der Stadt Wetter. Mitglied der Industriegewerkschaft Metall seit 1960 und seit 1968 Mitglied der Arbeiterwohlfahrt, Kreisvorsitzender der Arbeiterwohlfahrt Ennepe-Ruhr 1978 bis 14. Juni 1985. 1990 bis 1995 2. Vizepräsident des Landtags NW, 1995 bis 2005 Präsident des Landtags. NRW-Landesvorsitzender des VdK 2006 bis Dezember 2009.

Mitgliedschaft im Landtag

Mitglied des Landtags vom 28. Mai 1975 bis 2. Juni 2005.

Direkt gewählt:
in der 08. Wahlperiode im Wahlkeis 127 Ennepe-Ruhr-Kreis II
in der 09. Wahlperiode im Wahlkeis 122 Ennepe-Ruhr-Kreis II
in der 10. Wahlperiode im Wahlkeis 122 Ennepe-Ruhr-Kreis II
in der 11. Wahlperiode im Wahlkeis 122 Ennepe-Ruhr-Kreis II
in der 12. Wahlperiode im Wahlkeis 122 Ennepe-Ruhr-Kreis II
in der 13. Wahlperiode im Wahlkeis 122 Ennepe-Ruhr-Kreis II

1 Die Kurzbiografien werden überwiegend anhand von Selbstauskünften erstellt.

Termine
<< >>
Februar   2020
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
5           1 2
6 3 4 5 6 7 8 9
7 10 11 12 13 14 15 16
aktuelle Kalenderwoche8 17 18 19 20 21 22 23
9 24 25 26 27 28 29
Plenartermine 2020 »
Metanavigation
Fenster schliessen