Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Dokumentinhalt

Fünf Fragen an die Abgeordnete  Britta Oellers

Vita
Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Sparkassenfachwirtin
Geburtstag 14.10.1973
Internet www.britta-oellers.de
Postanschrift Postfach 101143
Platz des Landtags 1
40002 Düsseldorf
Wahlkreis/Landesliste Krefeld I - Viersen III

Weitere Informationen finden Sie hier

 

1. Wie sind Sie in die Politik gekommen?
Mein Elternhaus hat mich sicherlich politisch geprägt. Als mein Vater seinerzeit für seine 25-jährige Mitgliedschaft in der CDU geehrt wurde, bin ich mitgegangen und kurz darauf in die Junge Union eingetreten. Schon zu Schulzeiten habe ich mich stark für Politik und die Geschichte unseres Landes interessiert. Damals wie heute fand und finde ich es spannend, Politik aktiv mitzugestalten und die Möglichkeit zu haben, auf Rahmenbedingungen für unser Alltags- und Zusammenleben Einfluss nehmen zu können.

 

2. Was sind Ihre politischen Grundsätze?

Die Würde des Menschen ist und bleibt unantastbar, unabhängig von Alter, Geschlecht, Religion oder Herkunft. Darüber hinaus teile ich die Grundwerte der CDU uneingeschränkt: Freiheit, Solidarität und Gerechtigkeit. Unabhängig davon sehe ich mich als „Kümmerin“ für die Menschen in meinem Wahlkreis. Bodenständigkeit ist mir sehr wichtig, man sollte nie vergessen, woher man kommt.

 

3. Was schätzen Sie besonders an NRW?

Die Vielfalt, die sich auch in meinem Wahlkreis Krefeld I – Viersen III, widerspiegelt, nämlich einerseits die Großstadt Krefeld und andererseits das eher ländlich geprägte Tönisvorst.

 

4. Welcher Erfolg ist Ihnen besonders wichtig?

Mein größter persönlicher „Erfolg“ ist mein Sohn und der, eine Familie zu haben. Politisch besonders wichtige Erfolge sind für mich mein erstmaliger Einzug in den Krefelder Stadtrat 1999 und natürlich der Gewinn des Direktmandats meines Wahlkreises Krefeld I – Viersen III im Rahmen der NRW-Landtagswahl 2017, errungen mit 63 Erststimmen Vorsprung. Dadurch kann ich jetzt mein größtes Hobby für die kommenden fünf Jahre zum Beruf machen.

 

5. Was machen Sie gerne in Ihrer Freizeit?

Bei meiner Familie und meinen Freunden finde ich den notwendigen Ausgleich zum Berufsalltag. Von Haus aus bin ich ein sehr geselliger Mensch, der großen Wert auf Kontaktpflege zum Freundes- und Bekanntenkreis legt.

 

Beiträge in alleiniger Verantwortung der/des Abgeordneten

Termine
<< >>
Mai   2021
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
17           1 2
18 3 4 5 6 7 8 9
aktuelle Kalenderwoche19 10 11 Heute: 12 13 14 15 16
20 17 18 19 20 21 22 23
21 24 25 26 27 28 29 30
22 31
Plenartermine 2021 »
Metanavigation
Fenster schliessen